fckertube.com

  

Beste Artikel:

  

So verwenden Sie die ecobank atm-Karte

Es ist Ihr Bankkonto und das Geld darin gehört Ihnen. Sie möchten das ganze Geld herausnehmen und haben viele Fragen im Kopf. Sie fragen sich, ob es möglich ist, mein gesamtes Geld abzuheben? Benötige ich ein Scheckbuch, um mein gesamtes Geld abzuheben? Sie können Ihr gesamtes Geld mit Ihrer Debitkarte an einem Geldautomaten abheben. Es hängt alles von der Art Ihres Bankkontos und den Bankanforderungen ab.

Einige Banken haben eine Mindestanforderung an das Betriebsguthaben. Das heißt, Sie müssen einen bestimmten Betrag auf Ihrem Konto haben, damit es weiter läuft. Wenn Sie bei solchen Banken Bankgeschäfte tätigen, können Sie nicht Ihr gesamtes Geld abheben. Dieses Mindestguthaben kann nicht zurückgezogen werden. Einige nigerianische Banken haben eine Mindestguthabenpolitik von 5.000 N, während andere nur 500 N haben. Für einige andere Banken gibt es keinen Mindestbetrag, den Sie auf Ihrem Konto behalten müssen.

Es bedeutet also eine vollständige Kontrolle über Ihr Geld. Wenn Sie bei solchen Banken Bankgeschäfte tätigen, können Sie Ihr gesamtes Geld an einem Geldautomaten abheben, und Sie benötigen dazu kein Scheckbuch. Durch die Verwendung des Geldautomaten sparen Sie sich stundenlanges Anstehen in der Bankhalle. Sie können Ihre Debitkarte verwenden, um an jedem Geldautomaten abzuheben.

Ihre Auszahlung darf jedoch N150.000 pro Tag nicht überschreiten. Dies ist der Höchstbetrag, den Sie auszahlen können. Wenn Sie N135.543 auf Ihrem Konto haben, können Sie nur 135.500 abheben, da der Geldautomat N43 nicht ausgeben kann. Wenn es sich um eine Bank handelt, die ein Mindestguthaben von N1.000 betreibt, können Sie nur N134.000 abheben. Wenn Sie über 150.000 N verfügen, können Sie diese aufgrund des Tageslimits nicht am selben Tag abheben.

Wenden Sie sich an Ihre Bank oder besuchen Sie deren Website, um die Auszahlungslimits für Ihr Konto zu ermitteln. Durch die Verwendung eines Geldautomaten sparen Sie Zeit beim Anstehen in der Bank, was manchmal frustrierend sein kann. So überweisen Sie Geld von einem Telefon auf ein anderes. Wenn Sie sich gegen einen Geldautomaten entscheiden, können Sie einfach in eine der Filialen Ihrer Bank gehen und einen Auszahlungsschein anfordern.

Wenn Sie keinen Geldautomaten haben, befindet sich in allen Filialen ein Auszahlungsschein, und das ist alles, was Sie benötigen, um Ihr Geld abzuheben. Sie füllen es aus und geben den Betrag an, den Sie abheben möchten.

Wenn Sie sich entscheiden, alles auf Ihrem Konto abzuheben, füllen Sie diesen Betrag aus, außer in Fällen, in denen die Bank die Mindestguthabenanforderung hat. Einige Banken erheben eine Gebühr für den Auszahlungsschein, andere nicht. Daher ist es wichtig, dass Sie Fragen stellen, bevor Sie einen Auszahlungsschein anfordern. Wenn Sie Ihr gesamtes Geld abheben möchten und die Bank über das Mindestguthaben verfügt, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Konto zu schließen. Auf diese Weise können Sie Ihr gesamtes Geld mitnehmen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, in eine Bank zu gehen und mit einem der Kundendienstmitarbeiter zu sprechen. Sie erhalten ein Formular zum Ausfüllen. Sie müssen den Grund für die Schließung angeben. Finden Sie auch heraus, wie lange es dauern wird, das Konto zu schließen, und ob Ihnen eine Gebühr berechnet wird, die einige Banken dafür erheben. Für einige Banken gilt der Mindestbetrag von Null nur für Girokonten und nicht für Ersparnisse und umgekehrt.

Für einige andere gilt dies für beide. Wenden Sie sich an Ihre Bank, um herauszufinden, ob dies für Ihr Konto gilt. Einige andere Banken haben N500 als Mindestguthaben, andere N1.000 und einige N5.000, abhängig von der Art des Kontos. Auszahlungsscheine sind in allen Bankfilialen erhältlich. Ankara-Kleider Reichster Fußballer der Welt Wie Sie Ihre Airtel-Nummer kennen Bobrisky-Bilder Top 10 der reichsten Musiker Afrikas.

Anmerkungen anzeigen. Bitte lassen Sie unsere Mutter frei - Kinder der Frau, die ihren Mann ermordet hat, plädieren für Fotos.

(с) 2019 fckertube.com