fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Amala Yogam in der Astrologie, was Konjunktion macht

Amala Yogam in der Astrologie, was Konjunktion tut

Yoga bedeutet Kombination von Planeten. Wie bereits erläutert, gibt es 9 Planeten, die an verschiedenen Stellen in einem Horoskop platziert sind. Diese Platzierung von Planeten oder eine Kombination von Planeten erzeugt bestimmte Yogas, die bestimmte spezifische Ergebnisse haben.

Einige der wichtigen Yogas sind unten angegeben: Ruchak Yoga Formation: Wenn der Mars in seiner eigenen Position steht oder Mool Trikona oder ein Erhöhungszeichen in einer Winkelposition von Ascendant, wird dieses Yoga gebildet.

Energetisch, stark, unbesonnen, dünne Taille, mutig, stark gebaut, bilious Natur, reich, reich, in Kämpfen des Lebens siegreich, Favorit der Herrscher, Vorgesetzte. Bhadra Yoga Formation: Wenn Merkur in seiner eigenen Position oder Mool Trikona oder Erhöhungszeichen in einer Winkelposition von Aszendent gesetzt wird, wird dieses Yoga gebildet. Intelligent, kunstkundig, langlebig, mutig, respektvoll gegenüber religiösen Gurus, macht eigene Geschäfte, gut gebaute Brust, Arme, Bauch, klug, gut in der Sprache; windige, galle und phlegmatische Probleme.

Hamsa Yoga Formation: Wenn Jupiter in seiner eigenen Position oder Mool Trikona oder Erhöhungszeichen in einer Winkelposition von Ascendant gesetzt ist, wird dieses Yoga gebildet. Religiös, Gefälligkeiten von Ältesten, respektiert von der Regierung, respektvoll gegenüber Ältesten, berühmt, großzügig, langlebig, glücklich, reich, phlegmatisch. Malavya Yoga Formation: Wenn die Venus in ihrer eigenen Position oder das Mool Trikona oder das Erhöhungszeichen in einer Winkelposition von Ascendant gesetzt ist, wird dieses Yoga gebildet.

Weltliche Genüsse, Freuden des Lebens, sexuelle Freuden, Musikliebhaber, Ornamente, Möbel, Kleider, anderes Geschlecht, phlegmatische und windige Probleme, anmutiger Körper. Sasa Yoga Formation: Wenn Saturn in seiner eigenen Position oder Mool Trikona oder Erhöhungszeichen in einer Winkelposition von Ascendant gesetzt ist, wird dieses Yoga gebildet.

Grausam, Anführer, Dorfvorsteher, eifersüchtig, für sich selbst arbeitend, Diener genießend. Kemdrum Yoga Formation: Dieses Yoga wird abgebrochen, wenn - i. Mond ist in Verbindung mit jedem anderen Planeten, ii. Es gibt Planeten in Winkelposition von Mond III. Der Mond befindet sich in einer Winkelposition zum Aszendenten oder iv.

Mond ist in seinem eigenen oder Erhöhungszeichen. Adi Yoga Formation: Dieses Yoga kann auch von Sonne und Mond aus überprüft werden. Amla Yoga Formation: Wenn ein wohltätiger Planet das X-Haus von Aszendent oder Mond besetzt, wird dieses Yoga gebildet. Wohlhabend, Vermieter, Name und Ruhm während des ganzen Lebens, gute Söhne.

Anapha Yoga Formation: Gesund, moralisch, frei von mentalen Sorgen, Namen und Ruhm, mag sinnliche Freuden, königliche Erscheinung, hohe Stellung, Verzicht auf das weltliche Leben im späteren Leben.

Sunapha Yoga Formation: Selbst gemachter Mann, selbst erworbener Reichtum, intelligent, angesehen, Name und Ruhm. Durdhura Yoga Formation: Genuss aller Pleausres, Besitz von Beförderung, liberale, großzügige, gebieterische, pflichtbewusste und treue Kinder. Vasi Yoga Fomation: Wenn es in XII wohltätige Planeten von Sun gibt, wird dieses Yoga gebildet. Intelligent, reich und reich, hoher Status.

Vesi Yoga Formation: Wenn es in II wohltätige Planeten von Sun gibt, wird dieses Yoga gebildet. Fließender Sprecher, reich, mutig, äußerst wohltätig, gute Rede. Mahabhagya Yoga Formation: Für Frauen - Wenn eine Person in der Nacht in weiblichen Asterismen geboren wird, die Asterismen bleiben, und der Aszendent Lord, Sonne und Mond in gleichmäßigen Zeichen sind, wird dieses Yoga gebildet. Bevorzugt von Ältesten, hohen Beamten, Vorgesetzten, guter Autorität, reich, reich, gesegnet mit Kindern, allen Annehmlichkeiten und Genüssen, langlebig, gelehrt und besiegt alle.

Ubhayachari Yoga Formation: Saubhagyachari Yoga, wenn wohltätige Planeten da sind. Papubhayachari Yoga, wenn bösartige Planeten da sind. Gesprächig, intelligent, stark, kümmert sich um seine Verwandten, Gefälligkeiten der Regierung, Vorgesetzte, aktiv, eloquent, sympathisch, hilft anderen, Krankheiten, arm, abhängig von anderen: Kahal Yoga Ausbildung: Gelehrt, schönes Aussehen, diszipliniert, gehorsam gegenüber Vorgesetzten, das Leben genießen, hartnäckig, abenteuerlustig, Stadträte leiten, Sinne unter Kontrolle, guter moralischer Charakter.

Chamara Yoga Formation: Wenn eine Person in der hellen Hälfte des Monats Shukal Paksh am Tag geboren wird und der Aszendent Lord in seinem Erhöhungszeichen ist, mit dem Jupiter in einer eckigen Position oder einem mächtigen Aspekt des Jupiter auf Aszendent Lord, dann ist dies Yoga gebildet. Langlebig, reich, glücklich, in Bereichen tätig, die Mut, tugendhafte Taten, profunde Gelehrte, belesen, Professor für Veden, Aristokratie erfordern. Pushkala-Yoga-Formation: Wenn der Herr des vom Mond besetzten Zeichens in Verbindung mit dem Aszendenten-Lord im Haus eines sehr freundlichen Planeten oder in einem Winkel und einem starken Wohltäter-Aspekt des Aszendenten-Lords steht, wird dieses Yoga gebildet.

Königliche Familie, wohlhabend, berühmt, gesegnet mit Macht, Autorität, allen Annehmlichkeiten des Lebens genießend, süße Rede, respektiert von Herrschern, Regierung, Beschützer des Landes. Kleeta Yoga Formation: Elend im Leben, Beziehungen zu Frauen niedriger Klasse, lebt fern von Zuhause, Land,. Mangla Yoga Formation: Wenn alle Planeten in eckigen Häusern in Bezug auf den Aszendenten positioniert sind, wird dieses Yoga gebildet. Glücklich, glückverheißende Zeremonien durchführen, beredt, mächtig, langlebig, intelligent, reich.

Karak Yoga Formation: Wenn sich zwei oder mehr Planeten im Erhöhungszeichen oder im eigenen Zeichen befinden und sich in einer gegenseitigen Winkelposition befinden, wird dieses Yoga gebildet. Hoher Status, Rang, Reichtum, Name und Ruhm Hinweis: Laut einigen Heiligen sollten sich diese beiden Planeten auch im Quadranten von Aszendent befinden. Kartari Yoga Formation: Shubh Kartari - Wohlhabend, mutig, stark, das Leben genießend Pap Kartari - Arm, ängstlich, schwach, ohne Lebensfreude.

Rajyogas-Bildung: Es gibt verschiedene Arten, wie Rajyogas auftreten. Einige davon sind nachstehend aufgeführt: Wenn drei oder mehr Planeten im Eigen- oder Erhöhungszeichen stehen und sich in Angulara-Häusern befinden. 2. Mond im eckigen Haus und Jupiter, der es betrachtet. 3. X. Lord in IX oder X 5.

Wie der Name schon sagt, geben diese Yogas Namen, Ruhm, Reichtum und Ehre. Bildung von Reichtums-Yogas: Einige der Reichtums-Yogas sind nachstehend aufgeführt: Wenn I. und II. Lords assoziiert sind 4. Wenn X. und II. Lords assoziiert sind 6. Wenn X. und IV. Lords assoziiert sind 7. Wenn Ist und XI. Lords assoziiert sind 9. Wenn der I. und der X. Lord verbunden sind 10. Kalsarpa Yoga-Formation: Wenn alle Planeten zwischen Rahu und Ketu eingeklemmt sind, wird dieses Yoga gebildet.

Verschiedene Arten von Problemen, z. Einige der wichtigsten Yogas sind unten aufgeführt: Energetisch, stark, unbesonnen, dünn, mutig, stark gebaut, bilious Natur, reich, reich, siegreich in Kämpfen des Lebens, Favorit der Herrscher, Aufseher 2. Intelligent, kunstfertig, langlebig, mutig, respektvoll gegenüber religiösen Gurus, macht eigene Geschäfte, gut gebaute Körperbrust, Arme, Bauch, klug, gut in der Sprache; Wind-, Galle- und Schleimprobleme 3.

Religiös, Gefälligkeiten von Ältesten, respektiert von der Regierung, respektvoll gegenüber Ältesten, berühmt, großzügig, langlebig, glücklich, reich, phlegmatisch 4. Weltliche Genüsse, Freuden des Lebens, sexuelle Freuden, Musikliebhaber, Ornamente, Möbel, Kleider, gegenüber Sex, phlegmatische und windige Probleme, anmutiger Körper 5.

Grausam, Anführer, Dorfvorsteher, eifersüchtig, für sich selbst arbeitend, Diener genießend Die oben genannten werden Panch Mahapurush Yogas genannt. Wohlhabend, Vermieter, Name und Ruhm während des ganzen Lebens, gute Söhne, 9. Gesund, moralisch, frei von geistigen Sorgen, Name und Ruhm, gern sinnliche Freuden, königliche Erscheinung, hohe Stellung, Verzicht auf das weltliche Leben im späteren Leben 10. Selbst- machte den Menschen, selbst erworbenen Reichtum, intelligent, angesehen, Name und Ruhm 11.

Genuss aller Pleausres, Besitz von Beförderung, liberale, großzügige, gebieterische, pflichtbewusste und treue Kinder 12.

Intelligent, reich und wohlhabend, hoher Status 13. Fließender Sprecher, wohlhabend, mutig, äußerst wohltätig, gute Rede 14. Bevorzugt von Ältesten, hohen Beamten, Vorgesetzten, guter Autorität, reich, reich, mit Kindern gesegnet, allen Komfort und Vergnügen, lange - lebte, lernte und besiegte alle 15.

Papubhayachari 16.

(с) 2019 fckertube.com