fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Defcon koreanischer Künstler, der sich verpflichtet hat

Defcon koreanischer Künstler, der sich verpflichtet hat

Er ist ein Koreaner der zweiten Generation, der in eine konservative christliche Familie hineingeboren wurde. Seine Mutter ist Pfarrerin und sein Vater ist Diakon einer koreanischen Megakirche. Sein ganzes Leben war der Bibel, den Exerzitien in der Kirche und der Anpassung an die amerikanische Kultur gewidmet.

Oh, und er ist zufällig schwul und völlig offen dafür. Sie kommen aus einer Community, die nicht über dieses Thema spricht oder wissen möchte, aber ich verstehe, woher sie kommen, und ich werde weiterhin Gespräche führen und versuchen, durchzukommen.

Ihr Ehemann, Tiger JK, ebenfalls ein Kyopo, wuchs in Los Angeles auf und versuchte mit seiner Hip-Hop-Marke, die Kluft zwischen den Unruhen der koreanischen und der schwarzen Gemeinschaft nach LA zu beseitigen.

Mehr zu Forbes: Es gibt nur eine Handvoll Prominenter in Südkorea, aber Bang ist der erste Musiker, der darüber an die Öffentlichkeit geht. Es ist ungewiss, wie die Unterstützung oder das Spiel in Zukunft aussehen wird.

Es ist eine besorgniserregende Situation angesichts der Präzedenzfälle mutmaßlichen homophoben Mobbings, die zum Tod und Tod koreanischer Prominenter wie Kim Ji-hoo und Jang Chae-won geführt haben. Preiset den Herrn. Sie hat mich besonders unterstützt ", sagt Bang. In Korea fühlte ich mich zum ersten Mal ehrlich zugehörig. Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen. Hannah Gweun. Im Moment gefangen Yejin Jung.

Cherry Kim. Arthur Tam Mitwirkender. Weiterlesen.

(с) 2019 fckertube.com