fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Finesse und Synquis wo sind sie jetzt?

Finesse und Synquis wo sind sie jetzt?

Redhead Kingpin: Weißt du? Vielleicht ist es bereit für ihn, das Richtige zu tun und von Zeit zu Zeit sein Gesicht zu zeigen. Zumindest erinnert sich Nas an ihn und seine Crew, The F. Tim Dog: Nas weiß vielleicht nicht, wo der Hund ist, aber wir wissen es. Penicillin kehrt 2007 zurück. König T: König T hat immer ein niedriges Profil wie WC gespielt, aber er ist nie gegangen. Wir haben gehört, dass der älteste Likwit Junkie vor zwei Jahren die von Dr. Dre unterstützte Aufzeichnung selbst gefälscht hat.

In jüngerer Zeit veröffentlichte er ein Mixtape namens Boss Up Volume 1, das von seiner neuen Firma absprang. King Sun: Soweit wir wissen, hat King Sun mit Produzenten in Übersee zusammengearbeitet und versucht, ein Comeback zu inszenieren. Ruhe in Frieden für James Brown! Ihre Kämpfe mit MC Lyte waren legendär, aber sie fiel nach ein paar unglücklichen Alben von der Karte. Schwarzes Schaf: Sie haben die Wahl. Wo ist Group Home? Busy Bee: Der Wild Style-Star ist seit jeher ein aktiver Hip-Hop-Star, und sein Kampf gegen Kool Moe Dee hat den Diss-Rekord erfunden, wie wir ihn kennen.

Nur für den 411 war Ill ein kranker MC. Er hatte die Galle, Big Daddy Kane vor vielen Monden auf seiner eigenen Geburtstagsfeier zu dissen. Während der Name noch mitschwingt, können wir diese Homiez nicht finden. Special Ed: Letzte Woche hat Ihr Mann wahrscheinlich Special Ed gesehen, besonders wenn Ihr Mann in Los Angeles war.

Trotz einiger Zusammenarbeit ist es nie passiert. Seit 1990-Sick veröffentlicht Spice-1 mehr Alben, als ein Schnäppchenkorb von Tower Records zu tun weiß. Mein, mein, mein. Heutzutage ist er immer noch an der Westküste und arbeitet an gröberer Musik, weit entfernt von der New Jack Swing-Ära. Skinny Boys: Weißt du, nur echte eingefleischte, fanatische Hip-Hop-Fans erinnern sich an die Skinny Boys. Unabhängig davon sind sie der Toast von Bridgeport, Connecticut. Die ursprüngliche Spinderella: Nun, wir müssen sehen, ob dies ein Fall ist, in dem das Böse auf das Böse trifft oder das Beste aus beiden Welten.

Lakim Shabazz: Als wir vor einigen Jahren mit 45 King gesprochen haben, haben wir ihn gefragt, ob Lakim jemals eine Funktion haben möchte. Mitten in Onyx und Flatlinerz perfektionierte Nine den Gore-Rap. Was Moc-Fu betrifft, haben wir gehört, dass er ein normales 9-zu-5 hat, um die Familie zu ernähren. Keine Schande! Letztes Jahr haben Buck und 9th Wonder Chemistry gemacht, und dieses Jahr hat Evil Dee das gesamte Album mit diesem Beatminerz-Buckel remixt und erneut veröffentlicht.

Bekannt machen. Gerüchten zufolge arbeitet Synquis derzeit im Unterhaltungsrecht. Ahhhhhh, wir vermissen sie! Sicher scherzte Nas mit diesem! Sie wissen, was Chuck D über Mr. Wayne gesagt hat, richtig? Weitergehen! Hammer, N. Dre und verklagte den schlechten Arzt. Diese Damen haben Spandex als tanzende Mitarbeiter von MC Hammer auf ganz neue Ebenen gebracht. Cee Freestyle mit Big Daddy Kane und Tupac. Young MC: Tone Loc: Eine Dollarbehälter-Legende.

Als origineller Compton-Rapper ließ Tone bei Delicious Vinyl Records jahrelang das Licht an, bevor er sich der Sprach- und Charakterdarstellung zuwandte. Fragen Sie den jungen Dro. Sie konnte sicher spucken und ihr Def Jam-Debüt wurde im Hardcore-Himmel gefertigt. Divine Styler: Mit der Tiefe seiner Reime ebnete Divine den Weg für Aesop Rock, Dilated Peoples und unzählige andere. Def Jef: Für eine heiße Minute arbeitete Def Jef mit Krayzie Bone zusammen und schafft es, beschäftigt zu bleiben.

Mic Geronimo: Mic macht es immer noch schwer. The Pharcyde: Die Gruppe löste sich um 2003 auf. Bootie Brown und Imani nehmen weiterhin unter dem Gruppennamen auf, zuletzt mit den düsteren Humbolt Beginnings im Jahr 2004.

Fat Lip hatte 2005 mit seinem The Loneliest Punk einige Solo-Erfolge. Coolio veröffentlichte im vergangenen Jahr The Return of the Gangsta. Wikipedia berichtet, dass das Album über 100.000 Exemplare verkauft hat, was nur zeigt, dass Coolio immer noch Fans hat, die ihn loswerden und für ihn lügen werden.

Coolio und AllHipHop. Trotzdem ist Coolio weiterhin damit beschäftigt, Geschäfte auf der ganzen Welt abzuwickeln! Craig Mack: Richtig, Craig ist im Studio und nimmt für sein drittes Album namens The Affiliation auf.

Funky Four Plus One: Rockwell trat als Double Trouble auf. 1998 verlor die Gruppe zwei ihrer Mitglieder. Miss Melodie: Boogie Down Productions rollte tief und während D-Nice im Kampf blieb, schien Melodie verschwunden zu sein.

Roxanne Shante: EPMD trat vor weniger als zwei Monaten bei B. Kings auf und touren. Erick und Parrish haben immer noch Schecks und Schnapphälse.

K-Solo arbeitet am Bau in Kalifornien. K-Solo war der einzige Rapper, der tatsächlich im Original Death Row East unter Vertrag stand, ein Stück Was-wäre-wenn-Geschichte genau dort.

Wenn Sie ein Old School-, True School- oder MIA-Rapper sind und wir Ihren Aufenthaltsort kennen sollten, senden Sie uns eine E-Mail an whereeartheynow allhiphop. TheReason IC: SocialLounge IC: GrownNsexy IC: PowderRoom IC: Warten auf Ausatmen IC: Ill Pix IC: CheapSeats IC: Ziemlich komisch IC: LightsCameraAction IC: The Arcade IC: Off The Turn Buckle.

Gruppenheim: Okay, gute Frage.

(с) 2019 fckertube.com