fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie ist Daaiyah Ahmad an Krebs gestorben?

Wie ist Daaiyah Ahmad an Krebs gestorben?

Steh auf, mein Bruder und meine Schwester, und schüttle den Staub der Sünden von deinem Rücken. Würzen und dekorieren Sie Ihre Tawbah mehr, indem Sie Wudhu und zwei Rakah herstellen. Erkläre Ihm deine Tawbah, weine qualvoll über deine Sünden und beginne den Weg zu Allah.

Umkehr ist ein Schatten, der dich niemals verlassen sollte. Umkehr ist Beileid für diejenigen, die gerecht sind. Ramadhan ist die prosperierende Jahreszeit für all das. Wir suchen Zuflucht bei ihm vor dem Bösen unserer selbst und vor unseren bösen Taten. Wer auch immer Allah führt, niemand kann in die Irre führen, und wer auch immer Er irreführt, niemand kann führen. Ich bezeuge, dass es niemanden gibt, der es wert ist, angebetet zu werden, außer Allah und Muhammad SalAllahu alayhi wa sallam ist sein Sklave und Bote.

Alles Lob gebührt Allah, mit dessen Gnade alle guten Taten verwirklicht werden und die Salah und Salam Allahs auf Seinem Gesandten, seinen Gefährten und all seinen treuen Nachfolgern sind. Wir bitten Allah Subhaanahu wa Taaalaa, die Schwestern, die die Shaykhs-Klassen transkribieren, immens zu belohnen. Viele davon finden Sie unter www.

Bitte senden Sie Details zu Fehlern an OpenSourceIlm Outlook. Möge Allah Azza Wa Jal Barakah in dieses Werk einbauen und möge es diejenigen erreichen, die am meisten davon profitieren werden. Dort wurde Shaykh Ahmad im Alter von 11 Jahren auch Hafidh al Qur'an. Shaykh Ahmad verbrachte den Rest seiner jüngeren Jahre in den USA, wo er 1989 die High School abschloss.

Danach studierte er wie sein Vater an der Islamischen Universität von Medina und schloss sein Studium an der Scharia ab. Möge Allah Azza Wajal ihn und seine Familie belohnen. Ein wahrer Segen, ein Segen, bei dem viele in ihren Gräbern unbedingt eine Gelegenheit haben möchten. Ein Segen, den viele Zuschauer bereuen werden, dass sie ihn nicht ausgenutzt haben. Obwohl es keinen konkreten Beweis dafür gibt, dass wir uns gegenseitig zum Beginn des Ramadhan beglückwünscht haben, gibt es einen allgemeinen Beweis dafür, dass es zulässig ist, sich in allgemeinen Angelegenheiten zu begrüßen, wenn wir frohe Botschaft und gute Nachrichten erhalten.

Wir alle kennen die Geschichte von Kab Ibn Maalik und seinen beiden Partnern, als Allah ihre Vergebung offenbarte, nachdem sie vom Propheten sallallahu alayhi wa sallam angewiesen worden waren, verlassen und gemieden zu werden. In Surat at-Tawbah sagt Allah: Und [Er vergab auch] die drei, die zurückgelassen wurden [und ihren Fehler bereuten]. Surat at-Tawbah: Als es enthüllt wurde, gingen die Leute in Gruppen zu ihnen und gratulierten ihnen. Ibn al-Qayyim Rahimahullah kommentierte diese Geschichte in Zaad al-Maaad.

Ibn Muflih erzählte viele Meinungen, die Imaam Ahmad zu dieser Angelegenheit sagte, aber am Ende sagte er, die populärste Meinung sei, dass Imaam Ahmad dies erlaubte. Allah sagte: In der Gabe Allahs und in seiner Barmherzigkeit - darin sollen sie sich freuen; es ist besser als das, was sie ansammeln. Sure Yunus: Möge Allah Sie ehren, indem er Ihnen die Gelegenheit gibt, das Beste aus diesem Ramadhan herauszuholen, und möge es um Seinetwillen aufrichtig sein.

Ich bitte Allah, dass Sie zu den besonderen gehören, deren Hälse als vor der Bestrafung der Hölle gerettet markiert sind. Ich werde mein Bestes geben, um sie etwa zehn Minuten lang zu halten. Sie werden kurz sein, damit sie uns nicht von unserer Ibaadah wegnehmen, denn jede Sekunde Ihres Lebens ist kostbar und jede Sekunde des Ramadhan ist kostbarer.

Diese Gespräche in die Tat umzusetzen, ist der Zweck dieser Gespräche und allen Wissens. Es beginnt während des Gesprächs, wenn ein Vers erwähnt wird. Stellen Sie sich vor, Allah spricht zu Ihnen und Sie sind bereit, danach zu handeln.

Wenn Sie einen Hadith hören, stellen Sie sich vor, dass der Prophet sallallahu alayhi wa sallam vor Ihnen steht und Sie aufmerksam zuhören, nachdenken und bereit sind, darauf zu reagieren.

Wenn Sie eine Geschichte über den Salaf hören, lassen Sie Ihre Gedanken in ihre Zeit zurückfließen, als würden Sie sie konsultieren und dort sitzen und ihre wertvollen Ratschläge genießen. Im Ramadhan verglich der Prophet sallallahu alayhi wa sallam diejenigen, die Erfolg haben und ihre Vergebung von Allah erhalten, wie einen, dessen Hals befreit ist, was bedeutet, wie ein befreiter Sklave.

Warum dieses Beispiel oder Gleichnis? Um es zu verstehen, müssen Sie die Fiqh-Regel verstehen. Bei Scheidung, Heirat und Befreiung eines Sklaven, egal ob man scherzt oder es ernst meint, gibt es kein Zurück mehr. Wenn er sagt, dass eine Frau geschieden oder ernst geschieden ist und wenn er einen Sklaven befreit, der scherzt oder ernst ist, gibt es kein Zurück mehr. Wenn ein Mensch mit all seinen mangelhaften Eigenschaften nicht wieder einen Sklaven befreien kann, stellen Sie sich den Allmächtigen, Al-Ghafoor, Ar-Raheem, Al-Kareem vor.

Glaubst du, wenn er deinen Hals von der Hölle befreit, wird er auf sein Wort zurückgreifen? Dies ist der Monat, in dem Vergebung aus jedem Blickwinkel zu Ihnen kommt. Wenn Sie in diesem Monat keine Vergebung von Allah erhalten, bedeutet dies, dass Sie hart gearbeitet haben, um die Vergebung nicht von Allah zu erhalten. Wenn Ramadhan beginnt, denken Sie an diese drei Hadith, um die Vergebung Allahs zu erlangen. Zwei Wörter in diesen Hadith, Imaan und Ihtisaab.

Imaan in allen drei dieser Hadith sagte Ibn Hajr Rahimahullah, es sei Glaube und zu wissen und zu glauben, dass es für dich obligatorisch ist. Ihtisaab bedeutet, dass Sie die Belohnung nur von Allah suchen. Über welche Belohnung sprechen wir? Vergebung von Allah. Hört es dort auf?

Nein, bestimmte Leute haben sich dafür entschieden, dass ihr Hals vom Höllenfeuer befreit wird. Nein, jeden Tag bekommst du goldene Momente, in denen dein Duaa akzeptiert wird. Jeden Tag bekommst du Berge von Taten, nur Allah berechnet sie für dich. Jeden Tag fasten Sie, Sie sind siebzig Jahre von der Hölle entfernt, wenn nicht mehr. Wenn Sie Ramadhan richtig beenden, siebzig mal dreißig, haben Sie zweitausend und einhundert Jahre von der Hölle entfernt.

Der erste Hadith sagt also, wer um Allahs Imaan und Ihtisaab um Allahs willen fastet, der erhält Vergebung. Der zweite Hadith hat ein nahezu gleiches Ende, aber einen anderen Anfang. Nehmen wir an, Sie hatten einen Mangel an Fasten, es gibt einen weiteren Versuch, eine weitere Gelegenheit, die Vergebung Allahs zu erlangen.

Die Nächte beten, was wir Taraweeh nennen. Jeder der drei Hadith ist in der Sihaah. Nehmen wir an, jemand hatte einen Mangel an Fasten und er hatte einen Mangel daran, in der Nacht Qiyaam der Taraweeh zu beten.

Dann ist hier der dritte Schuss, die Nacht des Schicksals Laylat al-Qadar, und das allein reicht aus, um die Vergebung Allahs zu erlangen. Alle drei dieser Hadith haben das gleiche Ende, dir wird vergeben. Ihnen wird vergeben, wenn Sie die Tage des Ramadhan fasten, wenn Sie die Nächte des Ramadhan beten und wenn Sie die Nacht von Laylat al-Qadar beten. Und zwischen all dieser Vergebung gibt Allah mehrere Belohnungen, um dich in die hohen Ränge von Jannah zu bringen.

Wenn Sie also nicht von Allah vergeben werden, wissen Sie sicher, wie man ausweicht, aber Sie weichen der Vergebung der Ghafoor aus. Du vermeidest Rahmahs Barmherzigkeit und Vergebung, die aus jedem Blickwinkel auf dich strömen. Rahmah und Vergebung, die Sie dringend brauchen, um in diesem Leben gesegnet zu werden, und vor allem, um nach Jannah zu gelangen.

So viele Chancen auf Vergebung und das Erreichen des hohen Ranges, dass die Barmherzigkeit der Menschheit. Abu Hurayrah Radhiallahu Anhu sagte in einem authentischen Hadith, der Prophet Sallallahu Alayhi Wa Sallam besteige die Minbar und dann sagte er Aameen bei jedem Schritt. Aameen, Aameen. Sie sagten, oh Prophet Allahs, warum hast du Aameen gesagt?

Er sagte, Jibreel sei zu mir gekommen und habe gesagt, möge Allah seine Nase in den Staub reiben, die Person, die Ramadhan kommt und von Allah nicht vergeben wird, also sagte ich Aameen.

Die Überlegenheit des Ramadhan besteht darin, zu wissen, was Sie im Ramadhan tun, ist zusätzliche Belohnung, zusätzliche Anerkennung. Es ist bekannt, dass es Zeit ist, das nachzuholen, was Sie in den letzten elf Monaten verpasst haben. Was Sie über den Koran lesen, was Sie über Salah tun, was Sie über Dhikr sagen, ist mehr wert als jeder andere Monat. Mehrere Belohnungsfalten, weder ich noch irgendjemand kann es berechnen, deshalb sagte der Prophet sallallahu alayhi wa sallam in einem Hadith Qudsi:

So viel Belohnung, dass Allah es für Sie berechnet, um Sie zu ehren. Es ist für Ihn, Er sagt, es ist für Ihn und ich werde dich belohnen.

Die Belohnung steigt weiter an Wert, bis sie den Gipfelgipfel von 83 erreicht. Eine Rakah in Laylat al-Qadar ist am Ende so wert, als ob Sie es für dreißigtausend Nächte getan hätten. Ein Subhan Allah wird am Ende wert sein, als ob Sie es für dreißigtausend Nächte getan hätten. Dieser Weg zur Suche nach dem Gipfel der Firdaws ist ein zufriedener Weg der Ibaada, die Allah verehrt. Wenn Sie auf diesem Weg abheben und jetzt ist die Zeit zu beginnen, sehen Sie Ebenen, Täler, Hügel und Berge, und auf der linken Seite dieses Weges werden Sie Banditen und Schläger sehen.

Diese Schläger, Räuber, Grusel und Diebe auf diesem Weg und auf dieser Reise wollen Ihr Geld nicht. Sie wollen nicht Ihren Reichtum, sie wollen nicht Ihr Leben, sie wollen etwas Kostbareres als all das.

Sie sind hinter deinem Deen und deinem Imaan und deiner Zeit her, um das zu erreichen. Um Sicherheit und Erlösung zu erreichen, braucht eine Person auf diesem Weg und Kurs Führung.

Er braucht eine Karte, um ihn zu den sicheren Routen und den versteckten Stellen zu führen, an denen die Banditen auftauchen, wann sie sich schneller bewegen, wann sie ein Tempo halten müssen, und darüber werden wir in diesen Khawaatir Inshaa Allah sprechen.

Ramadhan ist eine tugendhafte Zeit und eine Zeit des Fleißes. Es ist unsere Pflicht, einander die Wahrheit Haqq zu empfehlen und sich gegenseitig für Ibaada und Gerechtigkeit zu inspirieren. Es ist das ganze Jahr über allgemein, aber mehr noch im Ramadhan, wie in Surat al-Asr:. Und empfehlen sich gegenseitig der Wahrheit und empfehlen sich gegenseitig der Geduld.

Sure al-Asr: Im Ramadhan weichen viele vom Kurs ab, für den der Ramadhan bestimmt war.

(с) 2019 fckertube.com