fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie funktioniert der Ephone Tracker lustig?

Wie funktioniert der Ephone Tracker lustig?

GPS-Tracker mit globalem Ortungssystem sind tragbare Geräte, mit denen Flottenmanager, Eltern und Fahrzeughalter aller Art ihre Autos und Lastwagen überwachen und verfolgen können.

Echtzeit-GPS-Tracker für Autos können sofortige Geschwindigkeits- und Standortdaten liefern, während kostengünstigere Optionen diese Art von Informationen für die spätere Verwendung aufzeichnen. Mit einigen GPS-Fahrzeug-Trackern ist es sogar möglich, Echtzeit-Warnungen einzurichten, die ausgelöst werden, wenn ein Fahrer beschleunigt oder von einem bestimmten Bereich abweicht. Das GPS-Tracking verwendet ein Satellitennetzwerk, um den Standort eines Geräts zu bestimmen, das speziell für diesen Zweck entwickelt wurde.

Die Grundidee ist, dass ein GPS-Tracker einen Prozess namens Trilateration verwendet, um seinen physischen Standort basierend auf seiner Entfernung von drei GPS-Satelliten zu bestimmen. Dies ist genau die gleiche Technologie, die von Ihrem tragbaren Navigationssystem oder dem Navigationssystem im Auto verwendet wird.

Der Unterschied zwischen einem GPS-Tracker und einem Autonavigationssystem besteht darin, dass das Navigationssystem Ihnen Ihren Standort und Ihre Wegbeschreibungen liefert, während ein Tracker entweder Ihre Fahrgewohnheiten aufzeichnet oder seinen Standort in Echtzeit überträgt.

Wenn ein GPS-Tracker für ein Auto in der Lage ist, seinen Standort zu übertragen, verwendet er normalerweise genau dieselbe Technologie wie Ihr Mobiltelefon, um Anrufe zu tätigen oder eine Verbindung zum Internet herzustellen. Aus diesem Grund benötigen einige GPS-Autotracker eine monatliche Abonnementgebühr.

Der Hauptzweck eines GPS-Fahrzeugortungsgeräts besteht darin, Sie jederzeit darüber zu informieren, wo sich Ihr Fahrzeug befindet. Es gibt viele verschiedene Szenarien, in denen dies hilfreich sein kann. Wenn beispielsweise Ihr Auto gestohlen wurde, Sie jedoch einen Tracker installiert hatten, können Sie der Polizei den genauen Standort mitteilen.

GPS-Tracker für Autos fallen auch direkt in die Kluft zwischen Eltern aus Freilandhaltung und autoritativer Elternschaft. Fahrzeugverfolgungsgeräte sind auch für Besitzer großer Flotten von Autos oder Lastwagen von großem Nutzen. Einige nutzen die Technologie, um zu überwachen, wo sich ihre Fahrzeuge zu einem bestimmten Zeitpunkt befinden, um den täglichen Betrieb besser zu koordinieren, während andere mehr daran interessiert sind, die Kilometerleistung für die Buchhaltung oder die Erstattung zu verfolgen. Natürlich gibt es auch die Schattenseiten von GPS-Trackern für Automobile.

Einige verwenden sie möglicherweise ohne Wissen des Fahrzeugbesitzers, um zu verfolgen, wohin und wann das Fahrzeug fährt. Wenn Sie den Verdacht haben, dass dies der Fall ist, können Sie jederzeit versuchen, einen GPS-Tracker zu finden, der in Ihrem Fahrzeug versteckt ist. Wenn Sie sich eine Situation vorstellen können, in der Sie wissen möchten, wo sich Ihr Auto befindet oder wo es sich befunden hat, benötigen Sie möglicherweise einen GPS-Autotracker.

Die einzige Einschränkung besteht darin, dass die meisten dieser Tracker einen Mobilfunkdienst benötigen, um Ihnen Standortdaten in Echtzeit bereitzustellen. Die Verwendung eines GPS-Trackers in Ihrem Auto ist normalerweise recht einfach, aber der Vorgang unterscheidet sich von Gerät zu Gerät ein wenig.

Andere Autotracker sind so konzipiert, dass sie an einen Zigarettenanzünder oder eine Zubehörsteckdose angeschlossen werden können, wodurch auch die Installationsmöglichkeiten eingeschränkt werden. Diese Tracker sind sehr einfach zu installieren und zu verwenden, aber einige von ihnen ziehen weiterhin Strom aus Ihrer Batterie, wenn Sie nicht fahren.

In diesem Fall müssen Sie den Tracker ausstecken, um zu verhindern, dass der Akku leer wird. Die diskretesten Auto-GPS-Tracker werden mit Batterie betrieben, sodass sie praktisch überall installiert werden können. Da keine externe Stromquelle vorhanden ist, muss dieser Trackertyp regelmäßig entfernt und aufgeladen werden, da er sonst nicht mehr funktioniert. Sobald Sie einen GPS-Tracker in Ihrem Fahrzeug installiert haben, können Sie mithilfe der Software auf Ihrem Computer, Telefon oder Tablet den Standort in Echtzeit anzeigen.

Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Anwalt, um Rechtsberatung zu erhalten. Dies gilt sowohl für Fahrzeuge in Privatbesitz als auch für Fahrzeuge, die Eigentum eines Unternehmens sind. Es gibt Ausnahmen für die Polizei, sofern sie zuerst einen Haftbefehl erhält, und für private Ermittler, die unter den Anweisungen des Fahrzeugbesitzers arbeiten.

Während GPS-Tracker für Autos verwendet werden können, um Menschen auszuspionieren, bleiben legale Verwendungen weit hinter dieser Marke zurück. Wenn Sie Bedenken haben, sollten Sie sich natürlich an einen Rechtsberater wenden. Selbst im Fall der Verfolgung eines jugendlichen Fahrers oder eines Mitarbeiters sind die Hauptziele Sicherheit, Rechenschaftspflicht und Effizienz, anstatt auszuspionieren.

Pin-E-Mail teilen. Jeremy Laukkonen ist ein Tech-Autor, der aus seiner Erfahrung als Technologie-Ghostwriter und als Schöpfer eines beliebten Blogs und eines Videospiel-Startups schöpft.

Weiterlesen.

(с) 2019 fckertube.com