fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man eine Papiermodellstadt baut

Wie man eine Papiermodellstadt baut

Ich habe einige Kisten für ein zukünftiges Projekt gesammelt und war mir nicht sicher, wie dieses Projekt aussehen würde. Wie Sie sich bereits vorstellen können, war dies eine großartige Gelegenheit, sie zu nutzen.

Ich entschied, dass sie als Gebäude großartig sein würden, und so kam ich auf die Idee einer Papierstadt. Außerdem ist es ein großartiges und einfaches Projekt für Kinder.

Ich beschloss, das Projekt in drei Abschnitte zu unterteilen: Skyline, Gebäude und Park. Ich werde die Materialien auflisten, die ich in jedem Abschnitt verwendet habe, weil sie eine ganze Reihe waren. Ich habe das Projekt in drei Komponenten unterteilt: Skyline, Gebäude und Park. Der erste Abschnitt war die Skyline. Die Maße für Abschnitt eins der Board-Skyline waren 26 Zoll lang und 24 Zoll breit. Ich habe eine Vorlage für das, wie meine Skyline aussehen soll, auf einem Blatt Papier mit den gleichen Maßen erstellt und sie als Leitfaden verwendet.

Ihre Vorlage muss nicht komplex sein. Je einfacher sie ist, desto besser. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Erstellen Ihrer Stadt Ihre Abschnitte proportional nach der Größe der Tafel teilen, die Sie verwenden möchten. Ihr Board wird durch die Größe der Boxen bestimmt, die Sie bevorzugen. Nehmen Sie etwas Transparentpapier und zeichnen Sie über jede Ebene, damit Sie die Ebenen separat schneiden können, um ein besseres Bild zu erhalten. Verwenden Sie die verfolgten Bilder, um einzelne Ebenen zu erstellen. Ich wechselte das grüne und weiße Manila für jede Schicht und das gelbe Manila für die Sonne und die Sonnenstrahlen.

Jede Schicht Manila hatte eine Schicht Sonne, dies verleiht Ihrer Skyline Tiefe und Dimension. Der nächste Schritt war die Schaffung unserer Stadt. Schwarzes, orangefarbenes, blaues und rotes Papier Ich habe Posterpapier verwendet. 80 g leichte Pappstücke.

Nehmen Sie ein Zeichenpapier und zeichnen Sie einen groben Plan, wie Sie Ihre Gebäude platzieren möchten. Nehmen Sie Ihre Kisten und platzieren Sie sie auf dem Plan, um zu sehen, wie sie aussehen werden.

Das schwarze Papier wird Ihre Basis sein und wäre auch die Straße. Jetzt ist es Zeit, die Kisten zu machen. Holen Sie sich Ihre Kisten und öffnen Sie sie flach. Sobald sie geöffnet sind, nehmen Sie Ihr Papier, wickeln Sie es ein und kleben Sie es wieder zusammen. Holen Sie sich einige Fensteraufkleber oder drucken Sie kleine Fensterbilder aus und schneiden Sie sie aus. Ich würde vorschlagen, dass Sie Aufkleber ausdrucken und sie für Sie ausschneiden lassen.

Der dritte Abschnitt, an dem ich gearbeitet habe, war der Park. Nehmen Sie Ihren Plan und etwas Transparentpapier und zeichnen Sie die verschiedenen Abschnitte nach. Nehmen Sie das durchsichtige Papier und schneiden Sie einen Teich, einen Pool usw. in Form eines Wasserkörpers aus, wie es in Ihrem Plan vorgesehen ist, und kleben Sie die Teile zusammen mit Ihrem doppelseitigen Klebeband für das Papier und für den durchsichtigen Kunststoff die Klebepistole. Nehmen Sie Ihren Blumendraht, schneiden Sie vier 10-Zoll-Streifen und falten Sie die Drähte in zwei Hälften.

Nehmen Sie die beiden Hälften und wickeln Sie sie zusammen, als würden Sie sie drehen und ineinander greifen. Trennen Sie oben am Draht die Drähte in zwei Teile und drehen Sie die vier Drahtpaare getrennt.

Verdrehen Sie sie nicht vollständig, da wir sie immer noch trennen müssen, um Zweige zu erstellen. Sobald dies erledigt ist, trennen Sie die unteren Schleifen und erstellen Sie eine flache Basis, die Ihrem Baum hilft, gerade zu stehen. Nehmen Sie Ihr braunes Papier und schneiden Sie es in Streifen. Damit wickeln wir unseren Baum ein und bedecken die Drähte. Nehmen Sie das grüne Papier und schneiden Sie es in kleine Quadrate und anschließend in kleinere blattförmige Stücke.

Kleben Sie die grünen Stücke zusammen und kleben Sie sie dann auf Ihre Zweige. Sobald Sie jeden einzelnen Abschnitt haben. Nehmen Sie Ihr doppelseitiges Klebeband und kleben Sie jeden Abschnitt fest an die richtige Stelle. Ich hoffe, Ihnen hat dieses Tutorial gefallen und Sie können etwas Zeit finden, um Ihre eigenen kleinen Städte mit Ihren leeren Einwegboxen zu erstellen. Von diylovekenya Folgen. Mehr vom Autor: Die für die Skyline verwendeten Materialien, bei denen Corex-Karton oder Karton Manila-Papier grün, weiß und gelb P ist. Ihre Vorlage muss nicht komplex sein. Je einfacher sie ist, desto besser. Hinweis: Für diesen Abschnitt benötigen Sie die Folgende Materialien Schwarzes, orangefarbenes, blaues und rotes Papier Ich habe Posterpapier verwendet. 80 g leichte Pappstücke.

Fügen Sie einige Etikettenaufkleber auf dem festgelegten Straßenbereich hinzu, den Sie in Ihrem Bauplan erstellt haben. Die Materialien, die für diesen Abschnitt benötigt werden, sind Kartonpapier in mehreren Grüntönen und etwas braun-grünes und braunes 80-g-Papier. Ich habe Posterpapier-Acetat oder klares und blaues durchsichtiges Plastik verwendet. Blumendrahtschere, Klebepistole und Kleber oder starker flüssiger Kleber etwas Transparentpapier und verfolgen Sie die verschiedenen Abschnitte.

Kleben Sie die grünen Stücke zusammen und kleben Sie sie dann auf Ihre Zweige. Und da haben Sie es! Viel Spaß beim Basteln! Teilnahme am Paper Contest 2018 View Contest.

Hast du dieses Projekt gemacht? Teile es mit uns! Ich habe es gemacht! Anfänger Quilling Tutorial. DIY wiederverwendbar gemütlich für Ihre Tasse aus pflanzlich gegerbtem Leder. Ein handgemachtes Geschäft starten. Antwort Upvote. Penolopy Bulnick vor 1 Jahr.

(с) 2019 fckertube.com