fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man Flöhe im Hof ​​ausrottet

Wie man Flöhe im Hof ​​ausrottet

Sie staubsaugen religiös. Ihr Zuhause scheint endlich frei von Flöhen zu sein. Bist du in Sicherheit? Und Sie müssen diesen Schritt machen ... draußen. Die Lösung? Die Verwendung eines wirksamen Flohinsektizids ist eine einfache Möglichkeit, den größten Teil der erwachsenen Flohpopulation, die in Ihrem Garten lauert, schnell abzutöten. Schützen Sie sich auch vor dem Sprühen, indem Sie eine geeignete Maske, Handschuhe, ein langes Hemd und eine Hose sowie Schuhe und Socken tragen.

Versuchen Sie an einem ruhigen, windstillen Tag zu sprühen. Wenn Sie dieses Insektizid alleine verwenden, müssen Sie mindestens 4 Wochen lang einmal pro Woche sprühen, um den Zyklus vollständig zu unterbrechen. Wie oben erwähnt, töten Insektizide die Flöhe in Ihrem Garten schnell ab, aber es tut wenig für die Floh-Eier, Larven oder Puppen - die schließlich zu den springenden, beißenden erwachsenen Flöhen heranwachsen, die wir alle verachten. In Verbindung mit einem Insektizid, das erwachsene Flöhe abtötet, erhalten Sie den umfassendsten Weg, um Flöhe loszuwerden - dauerhaft und in allen Entwicklungsstadien.

Eine wirksame natürliche Alternative zur Verwendung von Chemikalien zur Abtötung von Flöhen besteht darin, Ihren Rasen mit Kieselgur DE in Lebensmittelqualität zu bestreuen. Wenden Sie es einfach auf die von Flöhen befallenen Gebiete an, indem Sie einen Staub verwenden, der eine Handvoll davon auf die befallenen Gebiete verteilt oder wirft. Wenn erwachsene Flöhe damit in Kontakt kommen, trocknet der Staub ihren Körper aus und tötet sie in ein paar Stunden. Flohlarven sind bekanntermaßen schwer loszuwerden. Okay, nicht wirklich - was sie tun, ist viel schlimmer. Diese parasitären Würmer dringen im Grunde genommen in ihre Beute ein und infizieren sie mit giftigen Bakterien, die sie innerhalb von 24 bis 48 Stunden abtöten.

Das Beste daran ist, dass Nematoden zumindest für Nichtflöhe eine völlig nox-toxische Methode sind, um Flöhe zu töten, bevor sie überhaupt alt genug werden, um Sie oder Ihre Haustiere zu beißen. Häufig gießen Sie Ihren Garten auch dabei, Flohlarven loszuwerden, da er erwachsenen Flohkot wegwäscht, der die Hauptnahrungsquelle für die Larven darstellt.

Gross, aber wahr. Wenn Ihr Garten der bevorzugte Treffpunkt für die Streuner in der Nachbarschaft ist, sind die Flöhe in Kürze wieder in Ihrem Garten. Überprüfen Sie auch unter Schuppen und Decks und vertreiben Sie alle Wildtiere, die sich in Ihrem Garten niedergelassen haben. Es enthält rotes Zedernöl, das Flöhe, Mücken, Kakerlaken, Fliegen, Mücken, Skorpione und giftige Schlangen von Ihrem Haus abwehrt und dabei herrlich riecht. Sie können es auch in Bereichen verwenden, in denen Ihr Haustier gerne spielt, und in der Nähe Ihres Hauses, um eine Barriere gegen Flöhe zu bilden.

(с) 2019 fckertube.com