fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man ein Plugin repariert, das nicht reagiert, unbekannt

Wie man das nicht reagierende Plugin repariert, ist unbekannt

Während WordPress wirklich einfach zu bedienen ist, gibt es einige häufige WordPress-Fehler, die Sie in Panik versetzen können. Das Gute ist, dass der WordPress-Fehler, den Sie auf Ihrer Website sehen, höchstwahrscheinlich von jemandem vor Ihnen gemeldet und behoben wurde. In diesem Artikel werden die 40 häufigsten WordPress-Fehler behandelt und Ihnen gezeigt, wie Sie all diese häufigen WordPress-Fehler beheben können. Stellen Sie vor dem Beheben eines WordPress-Fehlers sicher, dass Sie über eine vollständige WordPress-Sicherung verfügen.

Sie können UpdraftPlus verwenden oder dieses Tutorial verwenden, um manuell ein WordPress-Backup zu erstellen. Falls Sie Ihr Problem mit den in diesem Artikel genannten Schritten nicht lösen können, wenden Sie sich bitte an Ihr WordPress-Hosting-Unternehmen.

Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn etwas nicht stimmt, der Server jedoch nicht erkennen kann, wo das Problem liegt. Da die Fehlermeldung nicht angibt, wo Sie nach dem Fehler suchen sollten, liegt es ziemlich an Ihnen, dies herauszufinden.

Wir haben eine Liste von Lösungen zusammengestellt, die Sie ausprobieren können. Eine davon hilft Ihnen bei der Lösung. Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn Sie versuchen, Codefragmente in WordPress hinzuzufügen, und versehentlich etwas übersehen haben oder der Code eine falsche Syntax hat. Dies führt zu einem PHP-Analysefehler und Sie sehen einen Hinweis wie: Die Fehlermeldung zeigt das Unerwartete im Code und den Speicherort des Skripts an, an dem der Fehler mit der Zeilennummer aufgetreten ist.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Syntax korrigieren. Meistens fehlt eine Klammer oder ein unerwartetes Zeichen im Code. Diese Fehlermeldung zeigt an, dass Ihre Website keine Verbindung zur Datenbank herstellen kann.

Das Lösen dieses Fehlers kann jedoch für Anfänger schwierig sein. Normalerweise tritt dies auf, wenn ein Benutzer seine Datenbankanmeldeinformationen, den Datenbankhost, den Datenbankbenutzernamen und das Datenbankkennwort falsch eingegeben oder geändert hat. Manchmal reagiert Ihr Datenbankserver möglicherweise nicht oder Ihre Datenbank ist beschädigt. Meistens handelt es sich jedoch um falsche Anmeldeinformationen für die Datenbank. Schauen Sie sich gängige Lösungen für dieses Problem an.

Dieser Fehler führt normalerweise zu einem einfachen weißen Bildschirm ohne Fehlermeldung. Dies macht es am rätselhaftesten, da Sie keine Ahnung haben, wo Sie suchen und was Sie reparieren müssen.

Meistens wird es verursacht, wenn ein Skript das PHP-Speicherlimit erschöpft. Dies kann auch aufgrund einer Konfiguration auf dem Server geschehen. Es ist auch möglich, dass ein Benutzer nur in bestimmten Abschnitten seiner Website einen weißen Todesbildschirm sieht. Die Symptome dieses Fehlers sind, dass ein Benutzer, der einen einzelnen Beitrag auf seiner Website besucht, eine 404-Seite erhält - nicht gefundener Fehler. Der Benutzer kann alle anderen Bereiche seiner Website einschließlich des Administrationsbereichs durchsuchen.

Die häufigste Ursache für dieses Problem sind die Permalink-Einstellungen in WordPress. Um dieses Problem zu beheben, müsste ein Benutzer seine Permalink-Einstellungen neu konfigurieren oder seine Umschreiberegeln manuell aktualisieren. Ein weiteres häufiges Problem für Anfänger ist, wenn die Seitenleiste unter dem Inhalt angezeigt wird, wenn sie neben dem Inhalt angezeigt werden soll.

Dieses Problem wird hauptsächlich durch WordPress-Themes verursacht. Wenn Benutzer ihrer Site Code-Schnipsel hinzufügen, vergessen sie manchmal versehentlich, ein HTML-Div-Tag zu schließen, oder fügen ein zusätzliches schließendes Div hinzu, was dazu führen kann, dass das Design-Layout beschädigt wird.

Eine weitere häufige Ursache ist die Verwendung einer unverhältnismäßigen Breite in CSS oder das nicht ordnungsgemäße Löschen des Floats. Manchmal verschwinden Schaltflächen aus dem visuellen Editor von WordPress oder zeigen leere Leerzeichen anstelle von Schaltflächen an.

Dieses Problem kann auftreten, wenn verkettetes JavaScript nicht funktioniert. Schwerwiegender Fehler: Dieser Fehler tritt auf, wenn ein WordPress-Skript oder ein Plugin die standardmäßig zugewiesene Speichergrößenbeschränkung erschöpft.

Manchmal sind Sie möglicherweise außerhalb des WordPress-Administrationsbereichs gesperrt. Ein Plugin oder Code, der fälschlicherweise versucht, einige Änderungen im Admin-Bereich vorzunehmen, kann Sie ebenfalls sperren.

Möglicherweise verlieren Sie auch den Zugriff auf den Administrationsbereich aufgrund einer gehackten WordPress-Site. Symptome dieses Problems sind, dass ein Benutzer, der versucht, sich beim WordPress-Dashboard anzumelden, von WordPress zurück zur Anmeldeseite umgeleitet wird. Meistens geschieht dies aufgrund falscher Werte für Site-URL- und Home-URL-Felder in der WordPress-Optionstabelle.

Dies kann auch durch schlecht konfigurierte Permalink-Einstellungen oder Weiterleitungseinstellungen im Internet verursacht werden. Manchmal merkt ein Benutzer plötzlich, dass alle Bilder von seiner Website verschwunden sind und defekte Bildplatzhalter anzeigen. Wenn der Benutzer versucht, ein Bild mit dem Medien-Uploader in einen Beitrag hochzuladen, tritt ein Fehler auf. Alle diese Dateien in der Medienbibliothek werden als fehlerhaft angezeigt.

Dieser Fehler tritt aufgrund falscher Datei- und Verzeichnisberechtigungen in einer WordPress-Installation auf. Eine Reihe von Faktoren kann dieses Problem verursachen.

Das Hochladen von Bildern auf eine WordPress-Site kann für jemanden, der neu in WordPress ist, verwirrend sein. Ein Benutzer kann möglicherweise nicht herausfinden, wie Bilder ausgerichtet, in der Größe geändert oder zugeschnitten oder in einem Galerieformat angezeigt werden können. Dies ist kein Fehler oder Problem in WordPress. Sie müssen sich nur mit dem Umgang mit WordPress mit Medien vertraut machen. Benutzer können auf diesen Fehler im WordPress-Administrationsbereich stoßen. Die häufigste Ursache für diesen Fehler ist ein Plugin oder Theme, das Nonce nicht richtig verwendet. Nonce sind spezielle Sicherheitsschlüssel, die bei der Ausführung einer Administratoraktion in WordPress an URLs angehängt werden können.

Manchmal wird es von einem Plugin oder Theme falsch verwendet, was dazu führen kann, dass Benutzer diesen Fehler sehen. Dort versetzt WordPress Ihre Site während eines Updates in den Wartungsmodus. Wenn das Update aus irgendeinem Grund unterbrochen wird, hat WordPress nicht die Möglichkeit, Ihre Site aus dem Wartungsmodus zu entfernen. Dieser Fehler würde Ihre gesamte Site sperren und sie sowohl für Administratoren als auch für Besucher nicht verfügbar machen.

Das häufigste Symptom für dieses Problem ist, dass Sie kein Kontaktformular oder keine WordPress-Benachrichtigungs-E-Mails von Ihrer Website erhalten. Dieses Problem wird normalerweise verursacht, weil die meisten Shared Hosting-Anbieter das zum Senden von E-Mails verwendete Modul deaktivieren oder einschränken, um den Missbrauch ihrer Server zu verhindern.

XML-Analysefehler: XML- oder Textdeklaration nicht am Anfang der Entität Speicherort: Je nachdem, welchen Browser Sie verwenden, kann Ihre RSS-Feed-Fehlermeldung variieren. Sie können diese Fehlermeldung auch sehen, wenn Sie Ihren Feed in einem Browser besuchen. Ein fehlender Zeilenumbruch oder eine zusätzliche Registerkarte können Ihren RSS-Feed beschädigen. Aus diesem Grund wird der Fehler normalerweise vom folgenden Text begleitet:

Darüber hinaus ist beim Versuch, ein ErrorDocument zur Verarbeitung der Anforderung zu verwenden, ein 403 Forbidden-Fehler aufgetreten. Es gibt verschiedene Szenarien, in denen Sie diesen Fehler sehen können. Falsche Dateiberechtigungen, schlecht codierte Sicherheits-Plugins oder Serverkonfigurationen sind die häufigsten Schuldigen. Dieser Fehler tritt normalerweise aufgrund eines falsch konfigurierten Umleitungsproblems auf. Einige andere beliebte WordPress-Plugins verwenden ebenfalls die Umleitungsfunktion. Aufgrund einer Fehlkonfiguration in einem dieser Umleitungstools leitet Ihre Site möglicherweise Benutzer zu einer URL um, die sie tatsächlich zurück zur verweisenden URL umleitet.

Dieser Fehler kann aus mehreren Gründen auftreten. Am häufigsten sind jedoch falsche Ordnerberechtigungen. Jede Datei und jeder Ordner auf Ihrer Website verfügt über eine Reihe von Berechtigungen. Ihr Webserver steuert den Zugriff auf die Dateien basierend auf diesen Berechtigungen. Falsche Berechtigungen für einen Ordner können Ihre Fähigkeit zum Schreiben von Dateien auf dem Server beeinträchtigen. Dies bedeutet, dass Ihr Webserver diesem bestimmten Ordner keine neuen Dateien erstellen oder hinzufügen kann. Fehler beim Schreiben der Datei auf die Festplatte]. Google markiert eine Website mit dieser Warnung, wenn verdächtiger Code gefunden wird, bei dem es sich um Malware oder Trojaner handeln könnte.

Manchmal liegt der Grund dafür darin, dass Ihre Website gehackt wird und jetzt zur Verbreitung von Schadcode verwendet wird. Ein weiterer häufiger Grund für diesen Fehler ist die Schaltung von Anzeigen aus Werbenetzwerken geringer Qualität. In diesen Netzwerken werden manchmal Anzeigen geschaltet, die auf Websites verweisen, auf denen schädlicher Code verbreitet wird.

WordPress verfügt über diese wunderbare Funktion, mit der Sie festlegen können, dass Beiträge zu einem bestimmten Zeitpunkt automatisch veröffentlicht werden. Die meisten Blogger verlassen sich auf die Zukunft, um ihren Veröffentlichungsplan zu verwalten. Manchmal kann WordPress jedoch aus mehreren Gründen geplante Posts verpassen. Wenn Ihnen dies mehr als ein paar Mal passiert ist, müssen Sie dieses Problem beheben.

WordPress ist hauptsächlich in der Programmiersprache PHP codiert. Um Webserver vor Missbrauch zu schützen, ist ein Zeitlimit festgelegt, wie lange ein PHP-Skript ausgeführt werden kann. Einige WordPress-Hosting-Anbieter haben diesen Wert auf ein höheres Niveau gesetzt, während andere ihn möglicherweise auf ein niedrigeres Niveau gesetzt haben. Wenn ein Skript das maximale Ausführungszeitlimit erreicht, führt dies dazu, dass die maximale Ausführungszeit den Fehler überschreitet. Es gibt viele Gründe, die Facebook daran hindern können, das richtige Miniaturbild richtig zu erraten.

Einer der häufigsten Gründe ist das Festlegen mehrerer Bilder in der og: Facebook verwendet Open Graph og-Tags, und Plugins wie Yoast SEO fügen sie automatisch Ihrer Website hinzu, um das Fehlen von Miniaturansichten zu verhindern. WordPress setzt ein Cookie in Ihrem Browser, um eine Anmeldesitzung zu authentifizieren. Wenn Sie über eine URL zugreifen, die nicht mit der in Ihren WordPress-Einstellungen übereinstimmt, kann WordPress Ihre Sitzung nicht authentifizieren. Dies verursacht den Fehler mit gemischtem Inhalt, da diese Ressourcen nicht mit einem sicheren Protokoll geladen werden.

Um dies zu beheben, müssen Sie herausfinden, welche Ressourcen unsicher geladen sind, und dann ihre URLs korrigieren.

(с) 2019 fckertube.com