fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man Speichelstein herausquetscht

Wie man Speichelstein herausquetscht

Als ich an einem Samstagnachmittag im Bett saß, füllten sich meine Augen mit Tränen, als ich kalte, einfache Makkaroni-Nudeln in meinen Mund löffelte. Ohne zu kauen, glitten sie mir nacheinander den Hals hinunter, bis der Schmerz unerträglich wurde. Ich ließ die noch volle Schüssel auf meinen Nachttisch fallen und legte mich hilflos auf mein Kissen, als Tränen über meine Wangen, über mein Kinn und über die feste, golfballgroße Masse liefen, die aus der linken Seite meines Halses ragte.

Die Masse hatte sich einige Wochen zuvor entwickelt und war von Tag zu Tag gewachsen. Als ich es zum ersten Mal bemerkte, war es ungefähr so ​​groß wie eine geschälte Erdnuss. Aber es wuchs und wuchs und ragte jetzt sehr merklich aus meinem Nacken heraus. Der Schmerz verschlimmerte sich im Laufe der Wochen auch: Was eine leichte Reizung in meinem Mund gewesen war, wurde jedes Mal, wenn ich versuchte zu essen oder zu trinken, zu einem qualvollen Schmerz. Der ganze Schmerz war in meinem Mund lokalisiert, als würde eine scharfe Nadel den fleischigen Teil hinter meiner Zunge stechen.

Ich konnte den Schmerz nicht länger ertragen und machte mich auf den Weg zu einer Notfallklinik, wo ein Arzt zwei behandschuhte Finger gegen meinen Hals drückte und ein Licht in meinen Hals strahlte. Ich zuckte zusammen, als sie versuchte, meinen Kiefer auseinander zu hebeln, der sich verriegelt anfühlte, obwohl er weniger als halb geöffnet war.

Zwischen dem Schmerz in meinem Mund und dem Hunger, seit über einer Woche keine volle Mahlzeit mehr gegessen zu haben, fühlte ich mich elend. In störenden YouTube-Videos habe ich schnell gelernt und gesehen, dass Speichelsteine ​​Mineralablagerungen sind, die Ihren Speichelfluss blockieren. Ich konnte dem Arzt sagen, dass ich einer dieser nervigen Patienten war, die das Internet nutzen, um sich selbst zu diagnostizieren. Aber nachdem sie sich die Speichelkanäle in meinem Mund unter meiner Zunge angesehen hatte, überwies sie mich an einen HNO-Spezialisten für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde.

Benjamin Liess, M. Ich hatte Speichelsteine, auch bekannt als Sialolithiasis. Laut U. Liess erzählt SELF, dass er die Krankheit etwa drei- bis sechsmal pro Jahr behandelt. Sagt Liess. Zu diesem Zeitpunkt schwoll meine linke Drüse seit etwa zwei Jahren alle paar Monate an. Es dauerte normalerweise ein paar Tage bis eine Woche und war nie schmerzhaft. Diesmal zeigte der Klumpen jedoch keine Anzeichen eines Rückgangs. Bevor ich zum Notfallzentrum ging, ging ich zweimal zum Arzt, um nach einem Grund zu suchen, warum ich so starke Schmerzen hatte, und beide Male wurde mir gesagt, ich hätte eine Erkältung und sie würde vergehen.

Liess sagte mir, dass es keinen offensichtlichen Grund für meine Speichelsteine ​​gibt und dass ich zuerst einige Hausmittel ausprobieren sollte. Die Hoffnung war, dass die Steine ​​natürlich passieren würden, wenn ich genug Speichel produzieren könnte, was den Druck gegen die Steine ​​erhöhen und sie herausdrücken würde, wenn sie klein genug wären. Ich verbrachte die nächsten Tage damit, an Zitronen zu saugen, saure Süßigkeiten zu essen und reinen Essig zu trinken, um meine Speichelproduktion zu steigern. Liess empfahl auch warme Kompressen. Er sagt, wenn die Steine ​​1-1 sind.

Der Scan zeigte, dass ich nicht nur zwei Steine ​​hatte, sondern dass einer zu groß war, um natürlich zu passieren. Während ein Stein im Kanal steckte, war der andere vollständig in meine submandibuläre Drüse eingebettet, die Hauptdrüse, die Speichel produziert.

Die einzige Möglichkeit, die Steine ​​zu entfernen, bestand darin, die Drüse selbst zu entfernen, was eine Operation erforderlich machte. Grafische Bilder nach der Operation werden angezeigt. Laut Dr. Liess hätte mich der Versuch, den eingebetteten Stein zu entfernen, ohne auch die Drüse zu entfernen, in Zukunft einem Risiko ausgesetzt, wieder Steine ​​zu entwickeln. Daher wurde vorgeschlagen, die gesamte Drüse zu entfernen.

Interessanterweise verringert dies auf lange Sicht nicht die Speichelproduktion für den Patienten, sagt er, da es Hunderte anderer speichelproduzierender Drüsen gibt. Library of Medicine, die submandibulären Drüsen sind eines von drei Speicheldrüsenpaaren.

Laut Liess besteht das größte chirurgische Risiko bei der Steinentfernung in einer möglichen Nervenschädigung des Gesichts, da die Nerven eng an der Stelle verlaufen, an der sich die Drüse befindet. Meine Operation, die am 19. Januar 2017 stattfand, hatte keine Komplikationen und dauerte ungefähr eine Stunde. Laut Liess gibt es zwei Möglichkeiten, die Operation durchzuführen, aber er bevorzugt die Methode, die durch den Hals und nicht durch den Mund geht.

Während des Eingriffs verwendete er einen Nervenmonitor, um eine Schädigung des Gesichtsnervs zu verhindern. Ich war vollständig mit einer Anästhesie sediert, von der ich ungefähr zwei Stunden brauchte, um aufzuwachen. Als mein Finger den Eingang der Röhre in meinem Nacken etwa einen Meter hinunter zu dem Gummibeutel mit Blut und Flüssigkeit fuhr, der an meinem Hemd befestigt war, geriet ich in Panik.

Meine Mutter versicherte mir, dass Dr. Liess mir von dem Schlauch und seiner Reinigung erzählt hatte, aber ich hatte keine Erinnerung daran, als ich immer noch die Anästhesie abschüttelte. Gott sei Dank war meine Mutter da, um sich Notizen zu machen!

Die nächsten vier Tage waren nichts weniger als reine Hölle. Als Gefangener der U-Bahn legte ich mich Tag und Nacht steif auf den Rücken und stand nur auf, um auf die Toilette zu gehen.

Die geringste Bewegung oder Gewichtsverlagerung zog an der Röhre und ließ mich ständig befürchten, dass ich sie versehentlich herausreißen würde. Dies wäre jedoch nahezu unmöglich gewesen. Die Röhre war ungefähr zwei Zoll tief in meinem Nacken und wurde mit Stichen an Ort und Stelle gehalten.

Die Nachsorge umfasste das Aufbewahren einer antibakteriellen Salbe an der Inzisionsstelle; Dr. Liess sagt, dass orale Antibiotika selten notwendig sind, es sei denn, während der Operation wird eine Infektion festgestellt. Es war unglaublich schmerzhaft, den Schlauch vier Tage später entfernen zu lassen. Nachdem die Stiche herausgenommen worden waren, schlang Dr. Liess seine Faust um die Röhre und entfernte sie mit einem schnellen Ruck. Nach einem scharfen Aufschreien verschwamm meine Sicht und der Arzt und sein Assistent schienen in dem plötzlich zu hellen Raum hin und her zu wackeln.

Überhitzt riss ich meine Wintermütze ab und warf sie zu Boden. Ich lehnte mich zurück und versuchte meine Atmung und meinen sich drehenden Kopf zu beruhigen.

Ich sah auf meine Knöchel hinunter, die weiß waren, als ich den Stuhl ergriff, und dann zu Dr. Obwohl er mich nur durch die schlimmsten Schmerzen meines Lebens brachte, lächelte er. Ich nahm dies als Zeichen dafür, dass mit der Röhrenentfernung alles gut gegangen war. Ich blinzelte durch die Unschärfe, als er mir gratulierte, dass ich nicht ohnmächtig geworden war, und klebte dann Gaze über das Loch in meinem Nacken. Ich schenkte ihm ein schwaches Lächeln zurück, bevor ich benommen in die Lobby ging, wo mein Freund darauf wartete, mich nach Hause zu fahren.

Das Loch aus der Röhre schloss sich innerhalb einer Woche. Jetzt, fast ein Jahr später, ist meine 2-Zoll-Narbe kaum wahrnehmbar. Liess schuf den Einschnitt entlang einer natürlichen Falte meines Halses, sodass sich die schwache rosa Narbe einfügen konnte. Ich wusste, dass ich eine zweite und dann eine dritte Meinung brauchte, um zu beweisen, dass ich mehr als eine einfache Erkältung hatte, und jetzt verstehe ich, wie wichtig es ist Ich vertraue meinem Körper.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und begleiten Sie uns auf dem Weg zum Wohlbefinden. Frühlingsherausforderung. Keine Vermutungen. Newsletter Wellness, Posteingang treffen. Wird in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie verwendet. Gesundheit 6. Dezember 2017 Von Kate Gardner. Verwandte Zustandszentren Erkältung und Grippe.

Teilen über Facebook-Dialog. Teilen Sie über Twitter. Über Pinterest teilen. Als ich dem Arzt sagte, ich hätte den Verdacht, Speichelsteine ​​zu haben, konnte ich an ihrem Gesicht erkennen, dass sie mir nicht glaubte. Ich habe jedes Hausmittel in dem Buch ausprobiert, um die Steine ​​auf natürliche Weise loszuwerden, und sogar reinen Essig getrunken. Grafische Bilder nach der Operation werden angezeigt.] Laut Dr. Keywords Throat, Operation, Mundgesundheit, Infektionen, Erkältung und Grippe.

Trend 1. Gesundheit Zeckenstiche: Was tun, wenn eine Zecke Sie beißt? Gesundheit Diabetes Symptome: Wenn Diabetes Symptome ein Problem sind. Wellness, Meet Inbox Melden Sie sich für unseren Newsletter an und begleiten Sie uns auf dem Weg zum Wellness.

(с) 2019 fckertube.com