fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man verschiedene Schiffe im Schicksal freischaltet

Wie man verschiedene Schiffe im Schicksal freischaltet

Neu bei Shacknews? Melde dich hier an um einen freien Account zu erhalten. Nach Whisper of the Worm haben Destiny 2-Spieler eine neue Quest mit versteckten Truhen, Vex-Toren und Orakeln, die alle zum exotischen Schiff Enigmatic Blueprint führen. Wächter auf der ganzen Welt suchen nach dem exotischen Whisper of the Worm-Scharfschützengewehr, und der Weg zur neuen Waffe wird die Spieler schließlich dazu führen, eine rätselhafte Blaupause für ein neues exotisches Schiff zu erwerben.

Das Abschließen der Quest und das Freischalten des Schiffsschemas umfasst einige Schritte, wie wir sie unten beschrieben haben. Der erste Schritt, um den Enigmatic Blueprint zu erhalten, besteht darin, The Whisper als Teil der öffentlichen Veranstaltung Io abzuschließen, die Mission, die Whisper of the Worm belohnt.

Navigieren Sie zu Io und wählen Sie die heroische Version aus, die durch das blaue Banner links auf der Karte gekennzeichnet ist. Diese heroische Version von The Whisper enthält höherstufige Feinde und einen elementaren Brand sowie fünf versteckte Truhen, ein Vex-Tor und Orakel. Die fünf versteckten Truhen sind über das gesamte Level verteilt: Die erste versteckte Truhe befindet sich am Anfang des massiven Springpuzzles.

Schauen Sie kurz nach dem ersten Sprung, aber bevor Sie auf den Sims fallen, in die Nähe der rechten Seite der Wand, um eine kleine Nische mit der Brust darin zu erkennen. Die zweite versteckte Truhe befindet sich in den Räumen mit den verschiedenen Tunneln, die mit weißem Licht gefüllt sind. Normalerweise würden Wächter auf die ganz rechts im Raum zugehen; Suchen Sie stattdessen nach dem Tunnel auf der linken Seite nach oben hinten im Bereich. Gehen Sie in den Tunnel und lassen Sie sich fallen, um die zweite Truhe zu finden.

Die dritte versteckte Truhe befindet sich in der Gegend mit den grasbewachsenen Steinböden, die durch eine massive Schlucht getrennt sind. Sobald Sie den Raum betreten, umarmen Sie die linke Seite, um einen Spalt zu finden, betreten Sie ihn, gehen Sie ganz nach hinten und biegen Sie wieder links ab. Ein kleines Loch in der Wand sollte sichtbar sein, hier ist die Truhe. Diese Route erfordert, dass die Spieler die kleinen Grasleisten um den Umfang des Raums verwenden, um ganz oben direkt über dem Eingang zu springen.

Oben angekommen, schauen Sie zwischen den Wänden nach unten, um einen weiteren grünen Vorsprung zu erkennen. Dieser führt zu einem kleinen Durchgang, in dem sich die versteckte Truhe befindet. Die fünfte und letzte versteckte Truhe kann gefunden werden, indem Sie durch das springende Puzzle zu dem Abschnitt mit der dünnen Kante gehen, die sich um eine kreisförmige Wand wickelt.

Anstatt der dünnen Kante zu folgen, schauen Sie nach rechts, um eine Reihe von Plattformen zu erkennen, die in den Nebel führen. Springe zu diesen Plattformen, um ein Vex-Tor in der Ferne zu erkennen. Gehen Sie zum Vex-Tor und schauen Sie dahinter, um eine kleine Säule zu erkennen. Springen Sie zur kleinen Säule, dann zu den Blöcken rechts und biegen Sie um die Ecke, um die Truhe auf der nächsten Plattform auszuspionieren.

Wenn alle fünf versteckten Truhen gefunden wurden, können die Spieler zum Vex-Tor zurückkehren, um sieben Orakel zu finden, die in einer bestimmten Reihenfolge getötet werden müssen. Alle Truhen müssen gefunden und geplündert werden, sonst erscheinen nicht alle Orakel und die rätselhafte Blaupause kann nicht freigeschaltet werden. Beobachten Sie, wie die Orakel ein- und ausflackern, und nach wenigen Augenblicken erscheinen alle sieben. Die Orakel müssen in einer bestimmten Reihenfolge getötet werden, und die folgenden Zahlen stehen für jedes Orakel von links nach rechts:

Wenn die Orakel in der richtigen Reihenfolge für jede der drei Runden geschossen wurden, erscheint eine sechste und letzte Truhe in der Nähe des Vex-Tors. Öffne es, um den Enigmatic Blueprint zu finden, eine Reihe von Schaltplänen für ein exotisches Schiff.

Die Arbeit ist jedoch noch nicht beendet - um den Enigmatic Blueprint abzuschließen, muss die Whisper-Quest in der Heroic-Version mit allen drei Elementmodifikatoren abgeschlossen werden. Pro Woche ist nur ein Modifikator aktiv. Mit Blick auf die rätselhafte Blaupause werden die Wächter eine Beschreibung vermerken, die besagt, dass The Whisper zusammen mit drei wöchentlichen elementaren Modifikatoren abgeschlossen werden muss: Jeder dieser Modifikatoren wird durch wöchentliche Zurücksetzungen von Destiny 2 geändert, was bedeutet, dass die Spieler die Mission einmal pro Woche abschließen müssen die Anforderung für jeden Elementarschlag abzugrenzen.

Daher kann es bis zu drei Wochen dauern, bis der Entwurf fertiggestellt ist, vorausgesetzt, die Spieler können die Mission nach jedem wöchentlichen Zurücksetzen beenden. Wir konnten den Enigmatic Blueprint noch nicht fertigstellen - technisch gesehen hat es niemand, aber wir werden diesen Leitfaden mit weiteren Informationen zum Ausfüllen des exotischen Schiffsentwurfs aktualisieren, sobald er verfügbar ist. Weitere Informationen finden Sie in Shacknews 'umfassendem Destiny 2-Strategiehandbuch.

Kevin Tucker ist eine Kernkomponente des leistungsstarken Leitfaden-Entwicklungsteams von Shacknews. Bei Fragen, Bedenken, Tipps oder zum Teilen konstruktiver Kritik kann er auf Twitter dukeofgnar oder per E-Mail bei kevin erreicht werden. Sie haben bereits ein Konto? Jetzt einloggen.

Kevin Tucker. Kevin Tucker Guides Editor. Die besten Angebote aus dem Steam Summer Sale 2019.

(с) 2019 fckertube.com