fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Marc Anthony 3.0 Album Flowhot unveröffentlicht

Marc Anthony 3.0 Album Flowhot unveröffentlicht

Kein Teil dieser Veröffentlichung darf ohne vorherige Ankündigung reproduziert, in einem Abrufsystem gespeichert oder in irgendeiner Form oder auf irgendeine Weise elektronisch, mechanisch, durch Fotokopieren, Aufzeichnen oder auf andere Weise übertragen werden, mit Ausnahme der Aufnahme kurzer Zitate in eine Überprüfung schriftliche Genehmigung des Herausgebers.

Preis, III. Enthält Literaturangaben p. ISBN 1-85109-867-4 gebundene Ausgabe: Rap Musikgeschichte und Kritik. Popkultur. Rap-Musiker. Musik - soziale Aspekte. P75 2006 306. Dieses Buch ist auch im World Wide Web als E-Book erhältlich. Besuchen Sie http: Box 1911 Santa Barbara, Kalifornien 931161911 Dieses Buch ist auf säurefreiem Papier gedruckt. Hergestellt in den Vereinigten Staaten von Amerika. Dieses Buch widmet sich respektvoll allen Hip Hop-Generationen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Underground oder Mainstream? General, 231 DJing, 245. Hip Hop war die Lösung, das Produkt von Selbstbestimmung, Selbstverwirklichung, Kreativität und Stolz. Ehemalige Banden der späten sechziger Jahre entwickelten sich zu Besitzern und Besatzungen der frühen siebziger Jahre. Ehemalige Bandengebiete wurden zu erstklassigen Orten für Blockpartys und Marmeladen im Freien. Frühere Bandenkriege wurden zu aggressiven Wettbewerben des Plattenspielerturniers von DJs, zusammen mit unzähligen männlichen und weiblichen Straßentänzern, die oft als B-Boys und B-Girls bezeichnet werden, und den farbenfrohen künstlerischen Präsentationen von Graffiti-Künstlern.

Später wurde der verbale Witz der MCs hinzugefügt. Es hat sich von einer lokalen, gemeinnützigen Kultur zu einer internationalen, milliardenschweren Industrie entwickelt, die heute für viele ein Erfolgsmodell ist.

HIP HOP Culture zeichnet nicht nur diese Veränderungen auf, sondern versucht auch, einen Rahmen zu schaffen, durch den Hip Hop und seine verschiedenen Erscheinungsformen weiter erforscht werden können. Obwohl dieses Buch eine eingehende und facettenreiche Untersuchung des Hip Hop darstellt, erhebt es keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es ist kein lehrreiches Handbuch, wie man die verschiedenen Elemente des Hip Hop erreicht. Es ist auch keine konzentrierte Studie über Rap-Musik.

Stattdessen soll dieses Handbuch den ersten Schritt zu einer erfolgreichen Forschung in den verschiedenen Bereichen des Hip Hop darstellen. Dieser Band wurde für eine breite Palette von Lesern geschrieben, darunter Schüler und Studenten, Lehrer und Schüler sowie allgemeine Laien. Er bietet Anleitungen zur Entwicklung und Entwicklung des Hip Hop. behandelt grundlegende Begriffe, Konzepte und wichtige Themen im Zusammenhang mit Hip Hop; und bietet detaillierte Informationen zu zugänglichen und weit verbreiteten Ressourcen und Referenzen.

Von seinen Wurzeln als innerstädtisches Phänomen bis zu seiner globalen Anziehungskraft hat Hip Hop eine anhaltende wirtschaftliche, politische, soziale und kulturelle Bewegung auf der ganzen Welt hervorgebracht. Ursprünglich ein Mittel und eine Ausdrucksweise für wirtschaftlich entrechtete, politisch verlassene und sozial unterdrückte Jugendliche, die auf der Ausdruckskultur der Schwarzen basieren, ist Hip Hop das Erscheinungsbild zahlreicher Fortune 500-Unternehmen wie Pepsi, Coca-Cola, Nike und Reebok. Hip Hops Fähigkeit, junge Menschen zu befähigen, zu ermutigen und zu umarmen, und jetzt ist allein das mittlere Alter studienwürdig.

Hip Hop übertrifft die internationale Anerkennung von Rock und Jazz und ist durch ein einzigartiges System der Adoption, Aneignung und Vereinigung zur Stimme und Kultur internationaler Jugendlicher und junger Erwachsener geworden, unabhängig von Rasse, Klasse, Geschlecht, ethnischer Zugehörigkeit, politischer Zugehörigkeit oder wirtschaftlichem Ansehen .

Die Erzählung in diesem Handbuch befasst sich mit diesen Themen sowie den Auswirkungen der Technologie und einer sich verändernden Weltwirtschaft.

Der Band bietet einen soliden Überblick über Hip Hop und integriert sowohl einen experimentellen als auch einen praktischen Ansatz. Darüber hinaus bietet es die bislang umfassendste Sammlung von Fakten und Daten unter einem Deckblatt.

Es werden nicht alle diskutiert oder aufgelistet, die die Bewegung beeinflusst haben. Es werden auch nicht alle Orte, Ereignisse, Hauptaufnahmen, Texte, Dokumentationen, Filme und Websites aufgelistet, die jemals eine Rolle bei ihrer Entwicklung gespielt haben. Stattdessen habe ich in dem Versuch, einen weiten Blick auf die Hip-Hop-Kultur zu werfen, viel recherchiert, um die am besten zugänglichen und am weitesten verbreiteten Ressourcen zum Kommentieren auszuwählen.

Obwohl alle Ressourcen-Kontaktinformationen wie Web-URLs, Telefonnummern und E-Mail-Adressen überprüft, erneut überprüft und erneut überprüft wurden, um sicherzustellen, dass sie bis zum spätestmöglichen Zeitpunkt vor Drucklegung des Buches noch aktiv und verfügbar waren, wurden diese Informationen angezeigt wird sich unweigerlich ändern und mit der Zeit veraltet sein. Das Buch ist in zehn Kapitel gegliedert, die jeweils als einzelne Ressource, die für sich allein stehen kann, und als Teil eines vollständigen Bildes fungieren.

Kapitel 1 bildet den Hintergrund für die Entwicklung und Entstehung des Hip Hop. Das zweite Kapitel stellt die verschiedenen Elemente des Hip Hop sowohl als eigenständige Kunstformen als auch als Segmente der kombinierten Kultur vor.

Kapitel 3 enthält eine unvoreingenommene Analyse zahlreicher Probleme und Herausforderungen im Hip Hop. Vorwort xiii 4 bietet eine Analyse des Einflusses, der Aneignung, Anpassung und Akzeptanz der Hip-Hop-Kultur auf der ganzen Welt. In einer ausführlichen Chronologie enthüllt Kapitel 5 eine interessante Reihe wichtiger Ereignisse, Innovationen und Aufzeichnungen in der Geschichte von Hip Hops.

Das sechste Kapitel bietet einen kurzen Einblick in die Leistungen von 47 hoch angesehenen Hip-Hop-Innovatoren, und das siebte Kapitel enthält eine Auswahl nützlicher Abbildungen, Tabellen und Dokumente. Schließlich enthält Kapitel 9 eine kommentierte Bibliographie der am besten zugänglichen und am weitesten verbreiteten Druckressourcen zu Hip Hop, und Kapitel 10 enthält eine kommentierte Liste der am besten zugänglichen und am weitesten verbreiteten Nichtdruckressourcen, einschließlich Dokumentationen und anderer Filme sowie Websites.

Die Anhänge enthalten kommentierte Listen einflussreicher Hip Hop-Alben und Singles. Ein Glossar zur Definition der wichtigsten Hip-Hop-Begriffe wird bereitgestellt, und ein Index schließt das Handbuch ab. Aus Gründen der Kontinuität und Unterscheidung ist es wichtig zu beachten, dass Hip Hop mit Großbuchstaben in diesem Text Hip Hop-Kultur impliziert. Der gleiche Begriff ohne die Hauptstädte Hip Hop bezieht sich auf das Musikgenre, das auch als Rap-Musik bekannt ist, obwohl einige Leute zwischen beiden unterscheiden, ein Thema, das in Kapitel 3 behandelt wird.

Andere Schreibweisen wie HipHop oder Hip-Hop werden nur verwendet, wenn Quellen zitiert und bestimmte ideologische Ansätze für Hip-Hop oder Hip-Hop referenziert werden. Ich hoffe, dass dieses Handbuch eine hilfreiche Ressource ist, die den Appetit, die Bewunderung und den Respekt der Leser für die Hip-Hop-Kultur steigert. Durch ihren Schmerz und ihr Leiden entstand das, was wir heute als Hip Hop-Kultur bezeichnen, und manchmal durch ihren Tod. Aus dieser düsteren Realität gedeiht dieses fruchtbare Phänomen jetzt.

Ich erkenne auch die unzähligen Künstler an, die sich in den letzten dreißig Jahren dafür eingesetzt haben, diese Kultur lebendig und gesund zu halten. Ich bin auch dankbar für die zahlreichen Gelehrten, Historiker, Journalisten, Kritiker und Archivare, die daran gearbeitet haben, das reiche Erbe der Hip-Hop-Kultur zu beleuchten. Es gibt zu viele, um sie namentlich zu erwähnen, aber sie haben großzügig Zeit und Energie aufgewendet, um einen größeren Respekt für die Kultur zu fördern.

Zumindest haben sie der Welt erklärt, dass aus dem Kern der Armut ein äußerst wertvoller und seltener Schatz hervorgegangen ist. Dieser Band steht auf ihren Schultern. Ich danke auch allen Studenten in meinen Kursen über Hip Hop-Kultur an der Washington University in St.

Ihre Bereitschaft, das intime Terrain der Hip Hop-Kultur im Klassenzimmer zu erkunden, ermutigte mich, dieses Projekt durchzuführen. Insbesondere ein Student hat das Projekt von Anfang bis Ende als mein leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter begleitet: Ich glaube, Jared hat gelernt, dass seine Fähigkeiten weit über das hinausgehen, was er zuvor gedacht hatte.

Jared, ich bin dankbar für deinen Beitrag von Zeit, Energie und Brillanz! Allen meinen Unterstützern, Ermutigern, Lesern und Kritikern wissen Sie, wer Sie sind! Vielen Dank! Meiner Frau Nicole, deren strenge und mitfühlende Stimme mich inmitten zahlreicher Ablenkungen fokussiert hat, danke ich für Ihre zahlreichen Änderungen, Vorschläge, Kritiken und unzähligen Stunden des Opfers, während ich ein weiteres meiner Projekte abgeschlossen habe.

Last but not least danke ich meinen Söhnen: Emmett IV, dessen Geburt zu Beginn dieses Projekts und funkige Trommeln und wilde Illustrationen deutlich zeigen, dass Hip Hop in seinem Blut liegt, und Nicholas, dessen Geburt am Ende des Projekts Das Projekt symbolisiert für mich die Geburt einer weiteren Generation von Hip Hop. Emmett und Nicholas beim Wachsen zuzusehen, während dieses Projekt im Gange war, hat es zum aufregendsten und unvergesslichsten Projekt von allen gemacht. Hip Hop entwickelte sich in den 1970er Jahren als Befreiungsbewegung in Form einer vielfältigen Kultur; Es war eine Bürgerrechtsbewegung der nächsten Generation, die von geächteten, marginalisierten und unterdrückten Jugendlichen in der Innenstadt ausgelöst wurde.

Es basiert auf den Traditionen von U. Es ist ein Ausdrucksmittel und eine Ausdrucksmethode, die sich auf soziale Kommentare, politische Kritik, wirtschaftliche Analyse, religiöse Exegese und Straßenbewusstsein stützen und gleichzeitig langjährige Probleme wie rassistische Vorurteile, kulturelle Verfolgung sowie soziale, wirtschaftliche und soziale Probleme bekämpfen. und politische Disparitäten. In den letzten drei Jahrzehnten ist die Hip-Hop-Kultur gewachsen, um städtische, ländliche, vorstädtische und globale Gemeinschaften aller Altersgruppen, Geschlechter, Religionen, Wirtschaftsklassen und Rassen zu repräsentieren.

Aus einem lokalen Phänomen, das sich mit den Bedürfnissen und Wünschen armer Jugendlicher in der Innenstadt befasst, hat sich Hip Hop zu einer internationalen, milliardenschweren Institution entwickelt, die die Natur der Musik- und Unterhaltungsindustrie praktisch verändert hat.

Dieses Kapitel bietet einen Einblick in den Aufstieg und die Verbreitung der Hip Hop-Kultur. Angesichts des mangelnden Zugangs zu Justiz, Gesundheitsversorgung, Stimmrechten, Beschäftigung und anderen alltäglichen Privilegien der Staatsbürgerschaft gingen zahlreiche Gruppen von Minderheiten in strategischer Offensive gegen die rassistischen und stark diskriminierenden Praktiken des Landes auf die Straße.

Die Bürgerrechtsbewegung, die 1955 mit einem Busboykott in Montgomery, Alabama, begann, löste einen landesweiten Kampf aus, um die vollen Staatsbürgerschaftsrechte für Schwarze zu erlangen und die Praxis der Segregation und die geltenden Jim-Crow-Gesetze im Wesentlichen zu beenden.

Mit Protesten, Märschen, Boykotten, Sitzstreiks und anderen gewaltfreien Mitteln hat die Bürgerrechtsbewegung zahlreiche Leistungen vollbracht, darunter die Verabschiedung des Bürgerrechtsgesetzes zur Beendigung der Rassendiskriminierung von 1964 und des Stimmrechtsgesetzes von 1965. Unter der Leitung von Rev. Martin Luther King Jr. Die Ermordung von Dr. King am 4. April 1968 ließ die Bewegung ohne ihren Anführer und ohne viel Dampf zurück, um fortzufahren. In erster Linie eine politische Bewegung, entstand die Black Power-Bewegung auch in den turbulenten sechziger Jahren, als die Schwarzen nach einer Alternative zu Dr. suchten.

Kings gewaltfreie Methodik. Angeführt von der Black Panther Party, die früher als Black Panther Party für Selbstverteidigung bekannt war, und indirekt von Malcolm X, zielte die Bewegung darauf ab, die Schwarzen herauszufordern, selbstbestimmt, eigenständig und stolz auf ihr Streben nach kultureller Autonomie zu sein.

Edgar Hoover. Hoover bezeichnete die nationale Black Panther-Partei als die größte Bedrohung für die innere Sicherheit des Landes und setzte Spione, Informanten, Agenten und andere willige Parteien ein, um die Partei anzuklagen und zu verwickeln. 170.

Mitte der 1970er Jahre befanden sich viele Mitglieder der Black Panther Party entweder im Gefängnis, wurden ermordet, im Exil oder im Untergrund. Die Black Arts-Bewegung, die im Zusammenhang mit der Hip Hop-Kultur selten erwähnt wird, war die künstlerische und ästhetische Ergänzung der Black Power-Bewegung. Amiri Baraka b. LeRoi Jones, Ed Bullins und eine Vielzahl anderer Dichter, Dramatiker, Thespisjünger, Künstler, Musiker, Schriftsteller und dergleichen. Ein Bus mit Fahrern der Bürgerrechtsfreiheit wird während einer Karawane bombardiert, um 1961 für das Wahlrecht der Schwarzen einzutreten.

Die Freiheitskämpfer waren sowohl schwarze als auch weiße Bürgerrechtler, die 1961 als Freiwillige für den Kongress für Rassengleichheit mit Bussen aus dem Norden in den Süden reisten. Kongressbibliothek. Ausgelöst durch die Ermordung von Malcolm X im Jahr 1965 und bis Mitte der 1970er Jahre schufen, unterstützten und lehrten die Kunstaktivisten Kunst aus der Perspektive der Schwarzen, wobei sie sich auf die theoretischen Prinzipien stützten, die von den Aktivisten der schwarzen Macht gelehrt und praktiziert wurden.

Das Einwanderungsgesetz von 1965, das von der Bürgerrechtsbewegung ausgelöst wurde, hob die Staatsangehörigkeitsvoraussetzung für Einwanderungsvisa auf und erlaubte stattdessen die Einwanderung auf der Grundlage von Fähigkeiten und Berufen. Obwohl das Gesetz die Einwanderung jährlich einschränkte, erlaubte es dennoch eine Zunahme der außereuropäischen Einwanderung.

Zahlreiche asiatische und karibische Bevölkerungsgruppen nutzten die neue Gelegenheit, in die USA zu kommen. Inmitten der verschiedenen Siege kam es zu zahlreichen Unruhen.

(с) 2019 fckertube.com