fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Irgendwo in Brooklyn Bruno Mars Wiki Peter

Irgendwo in Brooklyn Bruno Mars Wiki Peter

Mars hatte einen erfolglosen Aufenthalt bei Motown Records, unterschrieb dann aber 2009 bei Atlantic Records. Er wurde als Solokünstler anerkannt, nachdem er seinen Gesang verliehen und die Hooks für die Songs "Nothin 'on You" von B. B und B. "Milliardär" von Travis McCoy. Im Oktober 2010 veröffentlichte er sein Debütalbum Doo-Wops and Hooligans. Verankert von den weltweit führenden Singles "Just The Way You Are" und "Grenade" erreichte das Album Platz drei auf dem Billboard 200.

Mars 'Musik ist bekannt für ihre vielfältigen Stile und Einflüsse und enthält Elemente vieler Musikgenres. Er hat mit einer Reihe von Künstlern aus verschiedenen Genres zusammengearbeitet. Mars erkennt die Einflüsse an, die seine Zusammenarbeit auf seine eigene Musik hatte. Als Kind war er stark von Künstlern wie Little Richard, Elvis Presley und Michael Jackson beeinflusst und verkörperte diese Künstler oft schon in jungen Jahren.

Mars bezieht auch Reggae- und Motown-inspirierte Sounds in seine Arbeit ein. Mit drei Singles in den iTunes Top 100 Charts, darunter der erste Platz mit 12. Seine Mutter wanderte als Kind von den Philippinen nach Hawaii aus und sein Vater zog von Brooklyn, New York, auf die Insel.

Mars 'Eltern trafen sich während einer Show, bei der seine Mutter Hula-Tänzerin war und sein Vater Schlagzeug spielte. Im Alter von zwei Jahren wurde er von seinem Vater wegen seiner Ähnlichkeit mit dem molligen professionellen Wrestler Bruno Sammartino "Bruno" genannt. Seine Mutter war nicht nur Tänzerin, sondern auch Sängerin, und sein Vater nutzte seine musikalischen Fähigkeiten, um Little Richard Rock'n'Roll-Musik zu spielen. Mars 'Onkel war ein Elvis-Imitator. Mit drei Jahren hatte sein Onkel Mars auf der Bühne.

Im Alter von vier Jahren begann Mars fünf Tage die Woche mit der Band The Love Notes seiner Familie aufzutreten, in der er auf der Insel für seine Nachahmung von Presley bekannt wurde. Er dachte später über den Einfluss nach, den Presley auf seine Musik hatte: Ich bin ein großer Fan von Elvis. Ich bin ein großer Fan von Elvis aus den 1950ern, als er auf die Bühne ging und Leute erschreckte, weil er eine Macht war und Mädchen verrückt wurden! Sie können das gleiche für Prince oder The Police sagen.

Es sind nur Leute, die wissen, dass die Leute hier sind, um eine Show zu sehen, also schaue ich mir diese Leute an und ich liebe es, sie zu studieren, weil ich ein Fan bin. Ich habe viele Shows in Hawaii mit der Band meines Vaters gemacht. Jeder in meiner Familie singt, jeder spielt Instrumente.

Mein Onkel ist ein unglaublicher Gitarrist, mein Vater ist ein unglaublicher Schlagzeuger, mein Bruder ist ein großartiger Schlagzeuger, er spielt tatsächlich in unserer Band. Ich war gerade davon umgeben. Kurz nach seinem Umzug nach Los Angeles unterschrieb Mars 2004 bei Motown Records einen Vertrag, der "nirgendwo hin führte". Die Erfahrung von Mars mit Motown erwies sich jedoch als vorteilhaft für seine Karriere, als er den Songwriter und Produzenten Philip Lawrence traf, der ebenfalls beim Label unter Vertrag stand. Mars, Lawrence und Ingenieur Ari Levine begannen gemeinsam Songs zu schreiben und bildeten das Produktionsteam The Smeezingtons.

Nachdem Bay-Schuck ihn ein paar Songs auf der Gitarre spielen hörte, wollte er ihn sofort unter Vertrag nehmen, aber es dauerte ungefähr drei Jahre, bis Atlantic Records Mars endgültig beim Label unter Vertrag genommen hatte.

In der Zwischenzeit beauftragte Bay-Schuck Mars und die Smeezingtons, Songs für die Künstler des Labels zu schreiben und zu produzieren. Laut Bay-Schuck hatte Mars in einem Interview mit HitQuarters erklärt, dass er, obwohl sein letztendliches Ziel darin bestand, ein Solokünstler zu sein, bereit war, für andere Künstler zu schreiben und zu produzieren, um sowohl sein Songwriting zu verbessern als auch ihm zu helfen, die Art von zu entdecken Künstler wollte er letztendlich sein. Bay-Schuck bezeichnet dies als eine Zeit der "Selbstfindung", die maßgeblich zum späteren Erfolg des Mars beitrug.

Er war Co-Autor des Sugababes-Hits "Get Sexy" und lieferte Backing-Vocals für ihr Album Sweet 7. Sein erster musikalischer Auftritt als Sänger war in Far East Movements zweitem Studioalbum Animal, das auf dem Track "3D" zu sehen war. Im August 2009 war er auch in der Debütsingle "Love" des Pastors und Hip-Hop-Künstlers Jaeson Ma zu sehen.

B's "Nothin 'on You" und Travie McCoys "Billionaire"; Beide Songs erreichten ihren Höhepunkt in den Top Ten vieler Charts weltweit. Er sagte über sie: "Ich denke, diese Songs waren nicht als voll gesungene Songs gedacht. Mars arbeitete im August 2010 erneut mit Green zusammen, indem er seine Single" Fuck You!

Mit B spielte er ein Medley aus "Nothin 'on You" und "Airplanes". Die Lead-Single "Just the Way You Are" wurde am 19. Juli 2010 veröffentlicht und hat auch die Spitze der Billboard Hot 100 erreicht wie mehrere andere Charts weltweit.

Das Musikvideo wurde am 8. September 2010 veröffentlicht. Die zweite Single "Grenade" wurde am 28. September 2010 veröffentlicht und hat auch eine erfolgreiche internationale Chartperformance verzeichnet.

In den USA debütierten Doo-Wops und Hooligans in der Woche vom 13. Oktober 2010 auf Platz drei der Billboard 200 und verkauften 55.000 Exemplare. Das Album erhielt auch allgemein positive Kritiken von Kritikern. Leah Greenblatt von Entertainment Weekly lobte Mars für seine "Sofortzugriffsmelodien" und "schlauen Schnappschüsse von Dancefloor-Prahlerei", stellte jedoch Schwächen in Songs fest, die von seinen konventionellen Pop- und Soul-Genres abweichen.

Am 19. September 2010 wurde Mars in Las Vegas wegen Besitzes von Kokain festgenommen. Im Gespräch mit einem Polizisten erklärte Mars Berichten zufolge, dass das, was er getan habe, "dumm" sei und dass "er noch nie zuvor Drogen konsumiert habe".

Das Lied wurde von Kritikern mit gemischten Kritiken aufgenommen und viele kritisierten Mars für diese Art von Lied. Während der Zeremonie spielte Mars "Runaway Baby", gewann jedoch keine Preise, da Adele in allen Kategorien gewann, in denen er nominiert war, und auch gegen Paul Epworth als Produzent des Jahres verlor. Mars kündigte an, dass die Lead-Single seines kommenden Albums "Locked Out of Heaven" heißen wird, das am 1. Oktober 2012 veröffentlicht wurde.

Am 11. Dezember 2012 veröffentlichte Mars sein zweites Studioalbum mit dem Titel Unorthodox Jukebox. Zusammen mit der Bekanntgabe des Albumtitels und der Lead-Single kündigte Mars die anderen 9 Songs des Albums an. Das Album war auch das Nummer 1-Album in der Schweiz und in Großbritannien wurde er 2012 das am schnellsten verkaufte Album eines Aufnahmekünstlers.

Die Lead-Single des Albums "Locked Out of Heaven" hat die Nummer eins in den US Billboard Hot 100 und Kanada sowie die Top Ten in mehreren Ländern weltweit erreicht. Die zweite Single des Albums, "When I Was Your Man", hat die Top Ten von 15 Ländern erreicht, darunter die Nummer eins der Billboard Hot 100. Mars war Gastgeber und war der musikalische Gast am Samstagabend, dem 20. Oktober 2012.

Seine Leistung als Gastgeber erhielt positive Reaktionen von Kritikern und der Öffentlichkeit. Nachdem Mars seine "The Moonshine Jingle Tour" beendet hatte, begann er mit der Arbeit an seinem dritten Studioalbum. Er hatte keinen Veröffentlichungstermin für das Album festgelegt, bestätigte aber später in einem Interview, dass er mit Produzenten wie Mark Ronson und Jeff Bhasker as zusammenarbeitete Produzenten. Anschließend war er an der Komposition des Titels "All I Ask" aus Adeles drittem Studioalbum "25" beteiligt.

Mars wurde dann bekannt gegeben, dass er zusammen mit Beyonce als Gastdarsteller eingeladen wurde, um beim 50. Super Bowl aufzutreten. Die Show wurde von über 111 Zuschauern gesehen. Am 7. Oktober 2016 veröffentlichte Mars die Lead-Single "24K Magic" aus dem gleichnamigen Album.

Er bewarb die Single, indem er sie am Samstagabend live aufführte und einen weiteren Song aus dem Album "Chunky" uraufführte. Das Album wurde am 18. November 2016 über Atlantic Records veröffentlicht. Anmelden Sie haben noch kein Konto? Starten Sie ein Wiki. Diese Seite verwendet Creative Commons-lizenzierte Inhalte von Autoren der Wikipedia-Ansicht.

Bruno Mars. Inhalt [zeigen]. Abgerufen von "https: Abbrechen Speichern.

(с) 2019 fckertube.com