fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was bedeutet 3 Dioptrienlinse?

Was bedeutet 3 Dioptrienlinse?

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein. Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktiviert haben, um die Funktionalität dieser Website nutzen zu können. Eine Lupenlampe ist ein unverzichtbares Werkzeug für alle, die mit präziser Montage, Inspektion oder Konstruktion arbeiten.

Da Benutzer mühelos kleinere Details anzeigen können, sind beleuchtete Lupenlampen äußerst hilfreich, um die Belastung der Augen zu verringern und eine Ermüdung des Sehvermögens zu verhindern. Infolgedessen sind sie bei Juwelieren, Uhren- und Elektronikreparaturen, Zahnkliniken, Industrieinspektionen, wissenschaftlichen Forschungslabors und dem Home Office beliebt. Diese Kurzanleitung verbessert Ihr Verständnis und führt Sie zu der Lupe, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Benötige ich eine "beleuchtete" Lupe? Eine gute, saubere Beleuchtung ist ein wesentliches Element bei der Auswahl einer Lupe.

Viele Arbeitsplätze haben bestenfalls indirekte und schattengefüllte Lichtverhältnisse, was zu einer geringen Betrachtungsleistung führt. Beleuchtete Lupen kompensieren dies durch ein hochwertiges Leuchtstoff-, Halogen- oder LED-Beleuchtungselement, das um den Sichtglasrahmen eingebettet ist. Fluoreszierende Beleuchtung sorgt für klare Sicht, indem sie ein breites, kühles und schattenloses Licht ausstrahlt. Halogenlampen leuchten wärmer und erwärmen sich schneller. LED-Lampen leuchten weniger, halten jedoch viel länger als Leuchtstofflampen oder Halogenlampen.

Was bedeutet "Dioptrie"? Wenn Sie verschiedene Lupen betrachten, werden Sie auf den Begriff "Dioptrie" stoßen. Dies bezieht sich auf die Krümmung einer Linse. Mehr Krümmung bedeutet eine dickere Linse, mehr Vergrößerung und eine höhere Dioptrienzahl. Um die Vergrößerungsstufe einer Linse zu ermitteln, teilen Sie einfach ihre Dioptrie durch 4 und addieren Sie 1.

Was bedeutet Brennweite? Die Brennweite ist definiert als die Entfernung vom Objektiv zu dem Punkt, an dem sich ein Objekt im Fokus befindet. Dies ist wichtig, wenn Sie Platz über dem Objekt benötigen, in dem Sie arbeiten möchten. Es ist so, als würde man eine Taschenlampe auf eine dunkle Wand richten. Wenn Sie die Taschenlampenlupe näher an die Wand bringen, verringern Sie die Brennweite der Entfernung. Wenn Sie die Taschenlampe von der Wand zurückbewegen, erhöht sich die Brennweite der Entfernung. Leider können Sie unterhalb der Brennweite des Objektivs nicht viel Vergrößerung und viel Platz haben.

Wenn Sie viel Platz zum Arbeiten benötigen, steht Ihnen nicht so viel Vergrößerung zur Verfügung. Wenn Sie nicht viel Arbeitsraum benötigen, können Sie eine stärkere Vergrößerung erzielen. Tatsächlich sind Lupen mit höherer Leistung im Allgemeinen für die genaue Inspektion und Messung reserviert. Das Sichtfeld ist die Größe des vergrößerten Bereichs im Fokus unter der Linse. Je höher Ihre Vergrößerung, desto kleiner ist Ihr Sichtfeld. Kehren wir zu unserem Taschenlampenbeispiel zurück. Wenn Sie die Taschenlampe stärker an die Wand heranrücken, wird der Sichtfeld des Lichtfelds kleiner.

Einer der Hauptvorteile einer Lupe ist die Möglichkeit, mit beiden Händen unter Vergrößerung mit dem Objekt zu arbeiten. Bei der Reparatur von Elektronik oder anderen Arbeiten in der Nähe ist eine Freisprechfunktion unbedingt erforderlich.

Was bedeutet es, ESD-sicher zu sein? Elektrostatische Entladung ESD ist definiert als die Übertragung elektrischer Ladung, genau wie der Funke statischer Elektrizität, den Sie erhalten, wenn Sie über einen Teppich gehen und die Hand oder ein Stück Metall einer Person berühren. Diese Entladung ist zwar für den Menschen harmlos, kann jedoch empfindliche elektrische Leiterplatten und empfindliche Komponenten beschädigen, was wiederum zu schweren Verletzungen von Personen führen kann, die mit dem Gerät arbeiten.

ESD-sichere Lupen haben spezielle Polymere, die auf die Linse aufgebracht werden, dissipative Farben, die auf das Metall aufgebracht werden, und die elektrische Anordnung ist so ausgelegt, dass das elektrische Entladungspotential minimiert wird. Sie müssen außerdem strenge ESD-Zertifizierungsprüfstandards erfüllen. Verwenden Sie beide Augen, wenn Sie eine Lupe verwenden, genau wie Sie eine bequeme Brille verwenden würden.

Dadurch erhalten Sie die beste Vergrößerung bei geringster Verzerrung. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, halten Sie Ihre Stuhlhöhe und Arbeitsfläche so positioniert, dass eine gute Körperhaltung erhalten bleibt. Sie sollten sich beim Betrachten des Objekts nicht vom Objektiv weglehnen. Cookie-Richtlinie Unsere Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu. Klicken Sie hier, um mehr über Cookies zu erfahren. Home Vergrößerungslampen Leitfaden.

Anleitung für Lupenlampen. Mikroskopbücher Es gibt überall erstaunliche, verborgene Welten - Orte, die Sie nur mit einem Mikroskop besuchen können. Diese Bücher werden Sie auf Ihrer Reise begleiten.

(с) 2019 fckertube.com