fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was bedeutet stumpfes Trommelfell?

Was bedeutet stumpfes Trommelfell?

Trommelfell, auch Trommelfell genannt, dünne Gewebeschicht im menschlichen Ohr, die Schallschwingungen aus der Außenluft empfängt und diese auf die Gehörknöchelchen überträgt, die winzige Knochen in der Mittelohrhöhle des Trommelfells sind. Es dient auch als Seitenwand der Trommelfellhöhle und trennt sie vom äußeren Gehörgang. Die Membran liegt am Ende des äußeren Kanals und sieht aus wie ein abgeflachter Kegel, dessen Spitze nach innen zeigt.

Die Kanten sind an einem Knochenring befestigt, dem Trommelfellring. Die Trommelmembran besteht aus drei Schichten: Die Membran ist gut mit Blutgefäßen versorgt und aufgrund ihrer sensorischen Nervenfasern äußerst schmerzempfindlich. Die genaue Diagnose von Mittelohrerkrankungen hängt vom Aussehen und der Beweglichkeit des Trommelfells ab, das normalerweise perlgrau ist, aber manchmal rosa oder gelb gefärbt ist.

Der Zustand, der am häufigsten das Trommelfell betrifft, ist eine Mittelohrentzündung des Mittelohrs, die häufig Kinder betrifft, insbesondere Kinder zwischen drei Monaten und drei Jahren, und typischerweise durch eine bakterielle Infektion verursacht wird.

Bei schwerer Mittelohrentzündung kann der Druck durch die Ansammlung von Flüssigkeit im Mittelohr zum Reißen oder Reißen des Trommelfells führen. Traumata, wie z. B. ein Schlag auf den Kopf oder ein Wasserdruck, können ebenfalls Perforationen in der Membran verursachen.

Obwohl Trommelfellperforationen häufig selbstheilend sind, kann ein Pflaster oder eine Operation erforderlich sein, um den Riss zu schließen. Wenn die Membran nicht heilt, kann dies zu unterschiedlichem Hörverlust und einer erhöhten Anfälligkeit für Mittelohrentzündung und Cholesteatom sowie zur Bildung einer Zyste im Mittelohr führen. Wir freuen uns über Verbesserungsvorschläge zu unseren Artikeln. Sie können es uns erleichtern, Ihren Beitrag zu überprüfen und hoffentlich zu veröffentlichen, indem Sie einige Punkte beachten. Ihr Beitrag kann von unseren Mitarbeitern weiter bearbeitet werden. Die Veröffentlichung unterliegt unserer endgültigen Genehmigung.

Leider kann unser redaktioneller Ansatz möglicherweise nicht alle Beiträge berücksichtigen. Unsere Redakteure überprüfen, was Sie eingereicht haben. Wenn es unseren Kriterien entspricht, fügen wir es dem Artikel hinzu. Bitte beachten Sie, dass unsere Redakteure möglicherweise Formatierungsänderungen vornehmen oder Rechtschreib- oder Grammatikfehler korrigieren. Sie können sich auch an Sie wenden, wenn Erläuterungen erforderlich sind.

Geschrieben von: The Editors of Encyclopaedia Britannica. Siehe Artikelverlauf. Alternative Titel: Weitere Informationen finden Sie in diesen verwandten Britannica-Artikeln: Jedes Ohr ist im Wesentlichen ein Trommelfell, das die Außenwand eines luftgefüllten Hohlraums im Thorax bildet. Ein Fünf-Gewebe-Strang, das akustische Sensillum, verläuft von der Mitte des Trommelfells über die Trommelfellhöhle zu einer nahe gelegenen Skelettstütze. Dieses Sensillum hat zwei akustische sensorische Rezeptoren, A… genannt. Geräusche, die das Trommelfell erreichen, werden teilweise reflektiert und teilweise absorbiert.

Nur absorbierter Schall setzt die Membran in Bewegung. Die Tendenz des Ohrs, sich dem Schalldurchgang zu widersetzen, wird als akustische Impedanz bezeichnet. Die Größe der Impedanz hängt von der Masse und Steifheit von… ab. Wenn sich die Membran als Reaktion auf den wechselnden Druck von Schallwellen hin und her bewegt, überträgt die Nervenfaser aus der Ganglienzelle des Skolophors Impulse an die….

Wenn die Hörschwelle bei niedrigen Frequenzen nicht ansteigen würde, wären Körpergeräusche wie Herzschlag und Blutpuls kontinuierlich hörbar. Musik wird normalerweise mit Intensitätsstufen gespielt…. Geschichte an Ihren Fingerspitzen. Melden Sie sich hier an, um zu sehen, was an diesem Tag passiert ist, jeden Tag in Ihrem Posteingang! Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Halten Sie Ausschau nach Ihrem Britannica-Newsletter, um vertrauenswürdige Artikel direkt in Ihren Posteingang zu senden. Arthropoden Beim Schallempfang: Trommelfellorgane Mensch Im menschlichen Ohr: Trommelfell und Mittelohr Dynamikbereich des Ohrs Im Schall: Dynamikbereich der Ohrbildung im menschlichen Embryo In der pränatalen Entwicklung: Ohrphysiologie des Hörens In der Sprache: Sprachproduktion im menschlichen Ohr : Schallübertragung durch Luftleitung.

Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern! Kontaktieren Sie unsere Redakteure mit Ihrem Feedback. Bearbeitungsmodus. Trommelfell. Tipps zum Bearbeiten. Es kann hilfreich sein, auf der Website zu suchen, um zu sehen, wie ähnliche oder verwandte Themen behandelt werden. Jeder Text, den Sie hinzufügen, sollte original sein und nicht aus anderen Quellen kopiert werden. Am Ende des Artikels können Sie alle Quellen auflisten, die Ihre Änderungen unterstützen, damit wir deren Kontext vollständig verstehen können. Internet-URLs sind die besten. Danke für Ihren Beitrag! Oh oh.

Es gab ein Problem mit Ihrer Einreichung. Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Artikel Geschichte. Erforschen Sie die Britannica-Spieltheorie weiter.

Spieltheorie, Zweig der angewandten Mathematik, der Werkzeuge zur Analyse von Situationen bietet, in denen Parteien,…. Lesen Sie diesen Artikel. Bildung, Disziplin, die sich mit Lehr- und Lernmethoden in Schulen oder schulähnlichen… befasst. Mehr sehen. Artikel Medien.

Feedback-Typ auswählen: Feedback senden. Wenn Sie lieber eine eigene Überarbeitung des Artikels vorschlagen möchten, können Sie in den Bearbeitungsmodus wechseln und sich anmelden. Danke für deine Rückmeldung.

(с) 2019 fckertube.com