fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist mit Jean Pierre Hell Kitchen passiert?

Was ist mit Jean Pierre Hell Kitchen passiert?

Der 30-jährige Jean-Philippe Susilovic versuchte in den frühen Morgenstunden des Sonntags, in seine Wohnung in Stockwell einzubrechen, als er ausrutschte und von der Außenkante fiel. Er ist gestern Morgen aus dem Koma gekommen. Vor zwei Jahren fiel Ramsays Freund und Küchenchef David Dempsey 40 Fuß zu Tode aus seinem Wohnblock in Chelsea.

Es wird angenommen, dass Herr Susilovic Zugang zum Hauptgebäude hatte, aber keine Schlüssel für seine eigene Wohnung hatte. Einer der Nachbarn von Herrn Susilovic sagte: Ich hörte jemanden fallen und gegen das Geländer krachen.

Einige Leute, die gegenüber wohnen, lassen ihn herein. Ich glaube, er dachte, er könnte über den Sims kriechen, der über das Dach zu seiner Wohnung führt. Susilovic ist Oberkellner bei Petrus, im gemeinsamen Besitz von Ramsay, 39, einem modischen Restaurant im Herzen von Londons Mayfair.

Als Ramsay die Nachricht hörte, die durch den Unfall "am Boden zerstört" war, sagte er: Der Oberkellner mit dem Spitznamen JP lief in der ersten Serie von Hell's Kitchen auf dem Boden und folgte Ramsay nach Los Angeles, als die Serie nach Amerika exportiert wurde.

In einer Folge der US-Show handelt Susilovic von hungernden amerikanischen Gästen, die eine Pizza zum Mitnehmen an ihren Tisch bestellen. Er ließ sich von seinem Chef mit schlechtem Mund misshandeln und sagte: Im Mai 2003 hatte ein anderer Angestellter und Freund von Ramsay nicht so viel Glück, als er aus geringerer Höhe fiel.

Der Glasweger David Dempsey, 31, fiel 40 Fuß zu Tode aus seinem Wohnblock in Chelsea, nachdem er eine schlechte Reaktion auf Kokain erlitten hatte. Zeugen sahen ihn Fenster einschlagen und in einem Zustand "aufgeregten Deliriums" zwischen Fensterleisten springen, bevor er den Halt verlor.

Dempsey wurde als Ramsays Protg beschrieben. Eileen Dempsey sagte, ihr Sohn habe Ramsay "bis zur Anbetung" bewundert. Der autodidaktische Koch aus einem Stadtrat von Dennistoun im Osten von Glasgow half Ramsay, Amaryllis zum einzigen mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurant der Stadt zu machen. Ramsay beschrieb ihn als "wie meinen kleinen Bruder". Das Restaurant schloss nach drei Jahren im Januar 2004, nachdem es fast eine halbe Million Pfund abgenommen hatte.

Ramsay sagte: Er hat diesen Ort eröffnet, er hat den Stern gewonnen, also war es das perfekte Ende für David und das perfekte Ende für mich, ihn aus der Nähe zu sehen. Ramsay wurde von Dempseys Familie dafür kritisiert, dass sie das Urteil des Gerichtsmediziners akzeptiert hatte, dass Dempsey Drogen nahm. GORDON Ramsays Oberkellner stürzte am Wochenende bei einem Freak-Unfall, der den tragischen Sturz widerspiegelte, bei dem zwei Jahre zuvor ein anderer Angestellter getötet wurde, 50 Fuß von seinem Wohnhaus ab. Das Balmoral in der Princes Street Nummer eins kandidiert für das weltbeste Hotel.

(с) 2019 fckertube.com