fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist ein schalenförmiger Propeller?

Was ist ein schalenförmiger Propeller?

Die folgenden Informationen geben Ihnen Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Propellern. Was ist der Propellerdurchmesser? Der Durchmesser ist der Abstand über den Kreis, den die Blattspitzen beim Drehen des Propellers bilden. Was ist Propellersteigung? Die Steigung ist die Entfernung, die ein Propeller in einer Umdrehung zurücklegen würde, wenn er sich durch einen weichen Feststoff wie eine Holzschraube bewegen würde.

Theoretisch würde sich dieser Propeller in einer Umdrehung um 21 Zoll vorwärts bewegen. Was ist Propeller-Schröpfen? Wenn die Hinterkante des Blattes geformt oder mit einer Kantenkräuselung gegossen wird, soll es eine Tasse haben. Schröpfen-Requisiten ermöglichen normalerweise eine schnellere Höchstgeschwindigkeit und mehr Effizienz im mittleren Bereich durch Ermöglichen einer positiveren Trimmung mit weniger Propellerschlupf.

Schröpfvorteile sind so wünschenswert, dass fast alle modernen Freizeit-, Hochleistungs- oder Rennpropeller einen gewissen Grad an Tasse enthalten. Durch Schröpfen wird die Motordrehzahl bei Vollgas normalerweise um 100 bis 200 U / min unter dem gleichen Propeller ohne Tasse verringert. Eine Propellerreparaturwerkstatt kann den Becher erhöhen oder verringern, um die Motordrehzahl zu ändern und die spezifischen Betriebsanforderungen der meisten Propeller zu erfüllen. Was ist Propellerlüftung? Belüftung tritt auf, wenn Luft von der Wasseroberfläche oder Abgase vom Abgasauslass in die Propellerblätter gesaugt werden.

Die normale Wasserlast wird reduziert und der Propeller dreht über, wodurch ein Großteil seines Schubes verloren geht. Diese Aktion tritt am häufigsten in Kurven auf, insbesondere wenn versucht wird, in einer scharfen Kurve oder mit einem übermäßig getrimmten Motor oder einer übermäßig getrimmten Einheit zu fliegen. Die Belüftung kann auch durch kohlensäurehaltiges Wasser aus den Rümpfen des Stufenbodens verursacht werden. Was ist Propellerkavitation? Wenn eine Form mit zunehmender Geschwindigkeit durch Wasser läuft, wird der Druck, der das Wasser an den Seiten und auf der Rückseite der Form hält, verringert.

Abhängig von der Wassertemperatur, wenn der Druck ein ausreichend niedriges Niveau erreicht, siedet i. Die kollabierende Wirkung oder Implosion der Blasen setzt Energie frei, die an den Schaufeln abplatzt und einen "Kavitationsbrand" oder eine Erosion des Metalls verursacht.

Wird ein Edelstahlpropeller mein Boot schneller machen? Wie soll ich meinen Propeller warten und warten? Wie erzeugt das Propellermoment eine Bootsrolle? Die anfängliche Ursache für den niedrigen Druck können Kerben in der Vorderkante, zu viel Becher, scharfe Ecken der Vorderkante, unsachgemäßes Polieren oder manchmal ein schlechtes Blattdesign sein.

Massive Kavitation an sich ist selten und wird normalerweise durch einen Propeller verursacht, der stark verbogen ist oder dessen Blattspitzen abgebrochen sind, was zu einem Propeller führt, dessen Durchmesser für den Motor viel zu klein ist. Im Allgemeinen ist ein Stahlpropeller ja schneller.

Wenn die Konstruktionen gleich sind, kann der Stahlpropeller mit dünneren Blättern hergestellt werden, die schneller und mit größerer Festigkeit laufen. Außerdem nutzen die meisten Propeller aus rostfreiem Stahl leistungssteigernde Konstruktionen, um noch mehr Vorteile gegenüber Aluminium zu erzielen. Für eine gute Propellerwartung ist eine regelmäßige Inspektion unerlässlich, um auch kleine Dellen zu erkennen, die zu einem Versagen der Klinge führen können, wenn sie nicht bearbeitet oder repariert werden.

Ein beschädigter Propeller, selbst wenn er durch Schlick und Sand nur geringfügig beschädigt erscheint, kann die Leistungseffizienz und den Kraftstoffverbrauch erheblich verringern und sich durch Kavitationserosion, die von den unregelmäßigen Vorderkanten der Blätter ausgeht, stärker beschädigen.

Schlimmer noch, Schäden werden normalerweise nicht an jedem Blatt gleichmäßig verursacht, und daher kann der Schaden Ungleichgewichtsvibrationen hervorrufen, die Ermüdungsschäden an anderen Teilen des Motors oder des Antriebs verursachen können. Wenn Sie in seichten oder felsigen Gewässern fahren, sollten Sie Ihren Propeller häufiger auf mögliche Schäden überprüfen.

Bei der Beobachtung hinter einem Boot dreht sich der Propeller im Uhrzeigersinn, wenn er mit einem normalen rechten Propeller unterwegs ist. Wenn Wasser dem im Uhrzeigersinn rotierenden Propeller widersteht, rollt das Boot leicht in die entgegengesetzte Richtung gegen den Uhrzeigersinn oder nach unten auf der linken Backbordseite und nach oben auf der rechten Steuerbordseite.

Um dieses leichte Ungleichgewicht auszugleichen, befindet sich der Fahrersitz auf der rechten Steuerbordseite. Boote unterscheiden sich erheblich im Grad ihrer Reaktion auf das Propellermoment.

(с) 2019 fckertube.com