fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist die Black Label Society Gang?

Was ist die Black Label Society Gang?

Er stößt ein kehliges, lautes Glucksen aus, was er oft tut. Er nimmt einen Schluck Kaffee und steckt eine Nadel in die Vorstellung, dass das Schlagen des großen 5: 0 seine Stärken in irgendeiner Weise mindert.

Kein Viagra für mich. Keine blauen Pillen. In der Tat erscheint heutzutage alles an Zakk Wylde sehr groß. Er machte damals eine dramatisch andere Figur. Als er 1987 zum ersten Mal als Jake E. ins Rampenlicht gerückt wurde, rollte ich gerade aus dem Bett und es war wie folgt: Während seiner ersten Pause mit Ozzy, die von 1995 bis 2001 dauerte, gründete Wylde seine eigene Band, die Black Label Society.

Die Gruppe hat ungefähr ein halbes Dutzend Iterationen durchlaufen, und aus der aktuellen Besetzung von Dario Lorina an der Rhythmusgitarre und Jeff Fabb am Schlagzeug ist Bassist John DeServio das älteste Mitglied, das 1999 kurz mit dem Outfit gearbeitet hat und wieder dabei ist im Jahr 2005.

Diesen Monat wird die Gruppe ihr 10. Studioalbum, Grimmest Hits, veröffentlichen, ein rechtschaffenes Set aus Roiling, Doomsday Metal und ergreifenden Balladen mit südländischem Rock. Selbst wenn ich gefeiert habe, war ich nie der Typ, der über Partys schrieb. Das Zeug kam mir einfach doof vor. Sie wollten dort etwas ziemlich Schweres. Es hält mich gesund, Bruder. Sie heirateten 1985, aber die beiden New Jerseyer sind seit ihrer Jugend zusammen.

Ich liebe es, Gewichte zu heben, und ansonsten spiele ich nur Gitarre. Es hätte alles ganz anders kommen können. Im August 2009, im Alter von 42 Jahren, wurde Wylde nach Jahrzehnten starken Alkoholkonsums mit Blutgerinnseln in beiden Lungen und seinem linken Bein ins Krankenhaus eingeliefert. Und das war's: Wylde traf die Entscheidung, seine höllisch aufregenden Kneipentage hinter sich zu lassen. Ich könnte weiter trinken und den Vorhang schnell schließen, oder ich könnte ein langes Leben und eine lange Karriere haben. Ich könnte mit meiner Familie und meinen Hunden rumhängen.

Ich musste nur aufhören zu trinken. War er trotzdem besorgt, dass die alten Versuchungen, wieder zu trinken, das Beste aus ihm herausholen würden, wenn er wieder unterwegs war? Es war angenehm. Natürlich kann ich. Gleiches gilt für das Trinken. Früher hat es mich entspannt, aber ich musste nur andere Wege finden, um mich zu entspannen. Ein kleiner Online-Porno unterwegs hilft dabei, den Rand abzubauen.

Wylde lacht laut auf, als er gefragt wird, ob er zwischen den Werken der legendären Pornostars Rocco Siffredi und Nick Manning wählen möchte. Aber Nick ist auch unglaublich. Aufgewachsen in Jackson, New Jersey, spielte er Baseball in der kleinen Liga und erzielte einen Platz in seiner High-School-Fußballmannschaft.

Das war alles vor YouTube. Als ich jemanden sah, der all diese Songs direkt vor mir spielte, war ich total begeistert. LeRoy hat mir gezeigt, wie man Back In Black spielt, all diese Songs. Er brach die Waage zusammen und zeigte mir, wie man die Punkte verbindet.

LeRoy hat es mir Spaß gemacht. Er war der Kapitän und dann kam Jake E. Lee herein. Ich wollte es großartig machen. Ich wollte erfolgreich sein. Ich wollte die World Series gewinnen, so einfach ist das. Während er in seinem Tourbus saß, entspannte sich der Gitarrist bei den Eagles und begann bald mit der Musik von Sam Cooke und Percy Sledge.

Die Zeit schien 1992 richtig zu sein, als Ozzy seinen Rücktritt nach der No More Tears Tour ankündigte. Die Platte war ein treuer Liebesbrief an die Musik, die der Gitarrist kürzlich aufgenommen hatte, aber obwohl sie positive Hinweise erhielt, konnte sie sich nicht mit den Hörern verbinden. Ein Jahr später kündigte Ozzy seinen Ruhestand und Wylde war zurück für das Album Ozzmosis.

Ich war cool damit. Für die Außenstehenden ist die Beziehung zwischen Wylde und Ozzy so etwas wie ein Kratzer. Der Gitarrist schloss sich 2001 wieder dem Sänger für eine Reihe von Tourneen und Alben an, während er weiterhin BLS leitete. Die beiden schienen eine Art friedliche Einigung zu erzielen, doch 2009 gab Ozzy überraschend bekannt, dass er sich von Wylde getrennt und den griechischen Gitarristen Gus G von Firewind als Ersatz engagiert hatte.

Unterschiedliche Berichte über seine Entscheidung machten die Nachricht: Also ging Oz raus und spielte mit Gus. Trotz ihrer geschichtsträchtigen Geschichte von Starts und Stopps bleibt Wylde dem Mann treu, der ihn aus der Dunkelheit gehoben und in das Pantheon der Gitarrengrößen getrieben hat.

Grimmest Hits erscheint am 19. Januar über Spinefarm Records. Black Label Society - Grimmest Hits Album Rezension.

Zakk Wylde: Weitere Classic Rock-Funktionen.

(с) 2019 fckertube.com