fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Welche Muskeln trainieren Kirschpflücker?

Welche Muskeln trainieren Kirschpflücker?

COM seit 2010. Sie ist die Direktorin für Gruppenfitness und Personal Training bei Fitness One in Norman, Oklahoma, und zertifizierte Personal Trainerin und Indoor Cycling Instructorin. Die Oberschenkelmuskeln sind im Allgemeinen eine unterentwickelte Muskelgruppe im Körper, insbesondere bei Frauen. Die Kniesehnen befinden sich auf der Rückseite des Beins und bestehen aus drei Muskeln: Die Kniesehnen sind für die Beugung des Knies verantwortlich, halten das Gleichgewicht aufrecht und fördern die korrekte Haltung. Schwache und unterentwickelte Kniesehnen können Sie dazu ermutigen, Ihre Knie zu sperren, was laut My-Health-and-Fitness zu einer zu starken Krümmung der Wirbelsäule führt.

Enge Kniesehnen können laut SportsInjuryClinic viele körperliche Probleme wie Muskelrisse, verminderte sportliche Leistung und am häufigsten Rückenverletzungen verursachen. Das regelmäßige Dehnen der Oberschenkelmuskulatur ist wichtig, um das Risiko von Rückenverletzungen und Schmerzen im unteren Rückenbereich zu verringern.

Die Cherry Picker-Übung ist eine von mehreren effektiven Strecken für diese Muskelgruppe. Der Cherry Picker streckt die Kniesehnenmuskulatur effektiv aus einer stehenden Position. Die Übung wird in drei Schritten durchgeführt und die Dehnung vertieft sich allmählich, wenn sich Ihr Körper erwärmt. Laut der New York Times ist es wichtig, sich aufzuwärmen, indem die Körperwärme und die Durchblutung erhöht werden, bevor Körperteile gedehnt werden. Das Dehnen eines Muskels, bevor er warm ist, verringert tatsächlich die Muskelkraft und kann zu Verletzungen führen.

Um die Körpertemperatur zu erhöhen, joggen Sie an Ort und Stelle oder gehen Sie zügig auf einem Laufband, führen Sie 20 bis 50 Jumping Jacks aus, springen Sie am Seil oder fahren Sie Fahrrad.

Das Aufwärmen kann zwei bis 10 Minuten dauern. Um den Cherry Picker auszuführen, stellen Sie sich mit breiteren Beinen als schulterbreit auseinander, beugen Sie leicht die Knie und hängen Sie an der Hüfte. Greifen Sie vor sich hin und versuchen Sie, den Boden zu berühren. Greifen Sie dann direkt unter Sie und zuletzt hinter Ihre Beine. Die Strecke wird tiefer, wenn Sie hinter sich greifen. Stehen Sie jetzt auf und führen Sie die Übung erneut durch.

Tun Sie dies in Intervallen mit anderen Übungen oder führen Sie drei 15er-Sätze durch. Der Cherry Picker kann eher eine Übung als eine Dehnung sein, wenn Sie Gewicht hinzufügen. Sie können Hanteln, eine Glocke oder einen Medizinball halten, um diese Übung zu verbessern. Das zusätzliche Gewicht führt dazu, dass sich Ihre Kniesehnen zusammenziehen. sie dehnen, aber auch belasten.

Bei regelmäßiger Ausführung kann der Kirschpflücker die sportliche Leistung steigern, das Gleichgewicht verbessern und Rückenverletzungen reduzieren. Vermeiden Sie in dieser Übung ballistische oder hüpfende Dehnungen, da dies zu weiteren Verletzungen führen kann. Streben Sie sanfte Bewegungen an. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie sich körperlich betätigen oder dehnen.

Diese Übung ist möglicherweise nicht für schwangere Frauen geeignet. Kirschpflückerübung Ashley Armstrong. Die Kniesehnen müssen regelmäßig gedehnt werden, um Verletzungen zu vermeiden. Meine Gesundheit und Fitness: Stretching - Die Wahrheit.

(с) 2019 fckertube.com