fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist Terrakinesis Wikipedia

Was ist Terrakinesis Wikipedia

Er ist ein Hospizkrankenschwester, der Mitte 20 zum Sanitäter wurde und die Fähigkeit besitzt, die Kräfte anderer entwickelter Menschen oder "Evos" zu absorbieren und nachzuahmen. Sensibel und mitfühlend wurde der Charakter ursprünglich durch seine komplexe Beziehung zu seinem älteren Bruder Nathan definiert. Seit dieser Zeit muss sich Peter Petrelli mit den Ergebnissen der Entscheidungen auseinandersetzen, zu denen ihn seine Fähigkeiten zwingen. Zu Beginn der Serie nimmt Peter die Fähigkeit eines Mannes auf, der praktisch eine tickende Zeitbombe ist.

In ihrer Verzweiflung versuchen alle Charaktere der Serie, New York City zu retten, aus Angst, dass Peter die Stadt wie eine Bombe "in die Luft jagen" wird.

Minuten, bevor er Peters älteren Bruder Nathan explodieren lässt, fliegt er hoch über die Skyline und rettet die Menschen in New York City. Die Unterschiede zwischen Peter und Nathan, einem ehrgeizigen Politiker, der sich auf seine Kongresskampagne konzentriert, führen zu Spannungen zwischen den beiden, die sich verschärfen, wenn Peter anfängt, außerordentlich lebhafte Träume vom Fliegen zu haben.

Er vertraut sich Nathan an, der sie als Zeichen psychischer Belastung ausgibt. Peter ruft Nathan zum Zeugen auf, als er von einem Gebäude springt, um zu beweisen, dass er fliegen kann. Es ist jedoch Nathan, der fliegt und Peter beim Fallen fängt. Peter wird ohnmächtig, nachdem die Brüder sich nicht mehr im Griff haben und im Krankenhaus mit verwirrten Erinnerungen an das, was passiert ist, aufwachen. Nathan behauptet, keiner von ihnen sei geflogen und Peter wird dazu gebracht zu glauben, dass er verrückt wird.

Um die Wahrheit herauszufinden, droht Peter, von einem anderen Dach zu springen, wenn Nathan ihm nicht sagt, was wirklich passiert ist. Nathan gibt zu, dass beide geflogen sind. Peter denkt zuerst, Nathan sagt ihm nur, was er hören will, bis Nathan darauf hinweist, dass Peter schwebt, während sie streiten. Peters spätere Flugversuche, wenn er sich nicht in der Nähe seines Bruders befindet, sind zunächst erfolglos.

Peter beschließt, seinen Job als Krankenschwester zu kündigen. Er vertraut Simone Deveaux, der Tochter seines sterbenden Patienten Charles Deveaux, an, dass er sie geliebt hat, seit er sie das erste Mal gesehen hat. Die beiden verbringen eine Nacht zusammen, obwohl Simone nicht weiß, wie sie wirklich mit ihm umgeht. Der erste Hinweis auf die kommenden Dinge kommt in Form von Hiro Nakamura, einem Mann mit der Macht, Zeit und Raum zu manipulieren, der in der Zeit zurückreist, um Peter eine Botschaft zu geben: Er fordert Peter auf, Isaac Mendez, einen Maler, zu besuchen Ex-Freund von Simone.

Hiro bemerkt, wie seltsam es ist, Peter ohne seine Narbe zu sehen. Peter besucht Isaac und überzeugt ihn, über ihre verliebte Verbindung zu Simone hinwegzusehen. Er erfährt, dass Isaac vorausgesagt hat, dass bald eine Explosion in New York stattfinden wird, und beide sind überzeugt, dass die Rettung dieser unbekannten Cheerleaderin mit der Abwendung der Katastrophe verbunden ist.

Während er in Isaacs Gesellschaft ist, bestätigt Peter auch, indem er Isaacs Macht nachahmt, dass seine übermenschliche Fähigkeit darin besteht, die anderer zu kopieren. Er beendet Isaacs Gemälde, in dem die Cheerleaderin von Sylar getötet wird. Peter hat einen Traum davon, Simones krankem Vater zu zeigen, dass er fliegen kann, und wird geweckt, als sie an seiner Tür klingelt, um ihm zu sagen, dass ihr Vater kurz nachdem er ihr erzählt hat, dass er davon geträumt hat, mit Peter zu fliegen und sich Sorgen um den Zustand der Welt macht .

Peter sagte ihm, dass es Menschen gibt, die sich darum kümmern, die Welt vor der Zerstörung zu retten. Peter glaubt, dass das Gemälde ihm helfen wird, die Welt zu retten. Peter geht zu Nathans Haus und hofft, dass sein Bruder Linderman davon überzeugen kann, das Gemälde aufzugeben. Als er dort ankommt, findet er Nathan, ihre Mutter und Nathans Familie beim Brunch mit einem Zeitungsreporter.

Peter rettet seinen Bruder vor Ehebruch, indem er behauptet, Nathan habe eine Privatklinik zur Behandlung von Peters Geisteskrankheit eingerichtet. In dieser Nacht erzählt Nathan einem skeptischen Peter, dass er vorübergehend in Vegas entführt wurde, und warnt, dass die Leute sie einsperren wollen, wenn sie erkennen, dass die beiden Kräfte haben. Simone zeigt Peter ein Foto des Gemäldes, das Peter auf die High School in Odessa, Texas, schickt, wo er Claire Bennet trifft, die Cheerleaderin mit übermenschlichen Regenerationsfähigkeiten.

Sylar taucht bald auf, um Claire zu töten, und Peter schafft es, ihn abzuwehren, während Claire entkommt. Sylar und Peter fallen zusammen vom Dach der Schule; Sylar überlebt den Sturz, Peter jedoch anscheinend nicht.

Als Claire jedoch auftaucht, ahmt Peter ihre Heilkraft nach. Als er anfängt, seine Knochen zurückzusetzen, bittet er Claire, die Polizei zu rufen. Sie tauchen auf, während Peter noch mit seinem eigenen Blut bedeckt ist, und verhaften ihn. Er erkennt, dass der Unfall teilweise durch Nathans versehentlichen ersten Einsatz seiner Flugfähigkeiten verursacht wurde, als er das Auto ohne Fahrer verließ.

Peter fragt Nathan später nach "dem anderen Auto", das Nathan in dem Traum verfolgt, der in den Unfall verwickelt ist, ein Detail, das niemand außer Nathan und Heidi kannte. Peter ist in einer Gefängniszelle, als er einen Traum hat, in dem er von seinem Bruder besucht wird, der sich in Sylar verwandelt. Peter sagt Parkman, dass Claire Bennet das eigentliche Ziel war. Obwohl Matt und seine Partnerin Audrey Hanson wissen, dass Peter unschuldig ist, weigern sie sich, ihn gehen zu lassen, bis er ihnen sagt, was sie wissen wollen.

Claire besucht Peter später in seiner Zelle, weil sie glaubt, dass er ihre Kräfte teilt, und sagt ihm, dass er ihr Held ist. Kurze Zeit später holt Nathan Peter aus dem Gefängnis. Peters Gesundheit verschlechtert sich aus bisher unbekannten Gründen sichtbar und schnell. Auf dem Weg aus dem Gebäude wird er ohnmächtig und hat eine Vision, in der er sich und die anderen Hauptfiguren in einer Stadtstraße sieht. In der Vision beginnt Peter zu explodieren, als Nathan auf ihn zukommt. Nachdem Peter sich von der Vision erholt hat, versucht er es Nathan zu erklären, fällt aber ins Koma.

Peter ist im Koma. In seinem komatösen Zustand hat Peter weiterhin die gleiche Vision, mit ein wenig Variation. Schließlich erscheint ein neues Gesicht in seinen Träumen. Dieser Mann, ein großer, bärtiger Engländer, wird lachend dargestellt. Eine weitere neue Szene deutet darauf hin, dass Peter möglicherweise die radioaktiven Kräfte von Ted Sprague nachahmt.

Schließlich wacht Peter auf und entscheidet, dass sein nächstes Ziel "die Wüste" ist. Er macht Reisepläne und sucht nach einem Ort, an dem Atomtests durchgeführt wurden. Las Vegas wird empfohlen.

Als er in die Warteschleife gelegt wird, bemerkt er den Engländer aus seinen Träumen, wie er aus einer Handtasche stiehlt. Peter konfrontiert den Mann, der schockiert ist, dass ihn jemand sehen kann. Der Mann namens Claude fordert Peter auf, ihn in Ruhe zu lassen. Stattdessen besteht Peter darauf, dass Claude ihm beibringt, wie man seine Fähigkeiten kontrolliert. Claude lehnt ab und fordert Peter erneut auf, ihm nicht mehr zu folgen. Peter kehrt in seine Wohnung zurück und findet dort Mohinder Suresh und Nathan.

Mohinder glaubt, dass er Peter helfen kann, während Nathan darauf besteht, dass Peter nicht wieder wegläuft. Um wegzukommen, gibt Peter vor, über ihre Hilfe nachzudenken, und rennt dann zur Tür hinaus. Mohinder und Nathan sehen ein offenes Fenster und nehmen an, dass Peter es ausgeflogen hat; Peter versteckt sich tatsächlich unsichtbar bei Claude. Claude willigt ein, ihn zu trainieren. Der Unterricht beginnt in "Ablenkungen". Claude fordert Peter auf, sich von seinen Lieben zu trennen. Peter ist anderer Meinung, aber Claude sagt, dass die Sorge um Menschen - insbesondere Nathan - ihn zurückhält.

Claude erinnert Peter daran, dass er lernen muss, die Kräfte zu nutzen, die er zuvor absichtlich und ohne Anwesenheit ihrer ursprünglichen Benutzer nachgeahmt hat. Claude versucht Peter dazu zu motivieren, indem er ihn von einem hohen Gebäude stößt und ihm sagt, er solle fliegen.

Peter fällt auf ein Taxi und ist tödlich verletzt, aber er überlebt, indem er sich an Claire Bennet erinnert und ihre Kräfte nachahmt. Peter erkennt, dass er die Menschen nicht aus seinem Kopf verdrängen muss; Er muss sich nur daran erinnern, wie diese Leute ihn dazu gebracht haben, ihre Fähigkeiten wieder zu nutzen. Dann verliert er die Kontrolle und denkt an zu viele Menschen gleichzeitig. Claude schlägt ihn bewusstlos. In "Unerwartet" wird gezeigt, dass Peter mehr Kontrolle über die Fähigkeiten hat, die er absorbiert hat.

Während einer Sparringsitzung mit Claude nutzt Peter die Telekinese, um sich vor einem Schlag zu schützen, der Claude verwirrt, da keiner von Peters Bekannten diese Macht besitzt. Peter vermutet, dass er es von dem Mann in Texas abgeholt haben muss.

Später in der Folge greifen Mr. Bennet und der Haitianer Peter und Claude wegen Isaacs Verrat an, also stoppt Peter ihre Taser-Pfeile in der Luft und nutzt den Flug, um sich und Claude zu retten.

Nach ihrer Flucht beschuldigt Claude Peter, Bennet und Haitian nach ihm gebracht zu haben, und enthüllt, dass er unsichtbar geblieben ist, um sich ihnen zu entziehen, und lässt Peter allein.

Peter konfrontiert Isaac dann mit seinem Verrat, aber Isaac ist fest davon überzeugt, dass das, was er tat, die Welt retten würde. Peter kommt jedoch zu dem Schluss, dass Eifersucht Isaac motiviert hat. Als Isaac versucht, ihn zu erschießen, wird Peter unsichtbar.

In Panik fordert Isaac Peter auf, sich zu offenbaren. Als Simone sich erlaubt, ihren Schlüssel zu benutzen, schießt Isaac ihr zweimal in die Brust und verwechselt sie mit Peter. Peter wiegt Simone, als er und Isaac sie beide sterben sehen. Peter geht zu Mohinder Suresh, aber Sylar greift ihn bei seiner Ankunft an. Peter wehrt sich gegen ihn und wird unsichtbar, aber Sylar vereitelt den Ausweichversuch, indem er überall Glassplitter sprüht, von denen einer Peter in den Hinterkopf trifft und ihn tötet. Suresh schafft es, Sylar für eine Weile auszuschalten und bringt Peters Leiche zu Nathans Haus.

Jeder glaubt, er sei tot, aber Claire, die aus ihrer eigenen Nahtoderfahrung schöpft, findet und entfernt das Glas von Peters Hinterkopf, damit er sich erholen kann. Zu diesem Zeitpunkt erfährt Peter, dass Claire seine Nichte ist, da sie die Tochter seines Bruders Nathan ist. Er glaubt, dass er derjenige sein wird, der die Katastrophe verursacht, und versucht Claire zu überzeugen, zu bleiben, da ihre Fähigkeit es ihr ermöglicht, nahe genug heran zu kommen, um ihn am Explodieren zu hindern. In dem Moment, in dem Peter in Reichweite von Ted kommt, beginnen Peters Hände zu glühen, aber Peter schafft es kaum, die neu absorbierte Kraft einzudämmen.

Sie beschließen, die Stadt sofort zu verlassen und die vorgesehene Katastrophe zu vereiteln, aber das FBI nimmt Ted gefangen. Sylar greift das ihn tragende Transportfahrzeug an, stiehlt Teds Kraft und tötet ihn.

Als Peter erkennt, dass Sylar jetzt Teds Macht hat, geht er davon aus, dass Sylar, nicht er, die Explosion verursachen wird. Peter konfrontiert Sylar von Angesicht zu Angesicht am Kirby Plaza, um ihn aufzuhalten.

(с) 2019 fckertube.com