fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wo wurde Raum mit Aussicht gefilmt

Wo wurde Raum mit Aussicht gefilmt

Florenz muss gesehen werden, um geglaubt zu werden, aber nicht in den Sommermonaten. Die meisten Menschen sind sich seines Rufs als Schwerpunkt für die Kunstschätze der Renaissance der Welt bewusst - mehr als ein Fünftel der Gesamtzahl befindet sich hier innerhalb einer Quadratmeile - und im Sommer scheint es, als wäre auch ein Fünftel der Sightseer der Welt hier. Während meine Freundin und ich die Straße entlang torkeln, starrt der elende Ausdruck eines Menschen, der Jahrhunderte der Ausschweifung erlebt hat - und seine eigenen Vorstellungen davon hat, wo er uns landen wird - grimmig nach unten.

Unsere florentinische Fantasie ist vollständig. Eine gute Reise ermöglicht Ihnen einen Urlaub von sich selbst. Sie möchten eine andere Person ausprobieren - einen Existentialisten mit Kinnstreicheln in Paris, einen Meister des Universums in New York, einen Renaissance-Mann in Florenz -, aber keinen Touristen in einer Touristenfalle. In Florenz kann man es nur an den strahlend kalten Wintertagen schaffen, wenn weniger Touristen, weniger Warteschlangen, weniger Hitze, mehr Zeit, mehr Luft und mehr Magie da sind. Das Leben eines Florentiner Rechen würde nicht stundenlang anstehen, um Kunst zu sehen - die Kunst wäre nur eine verschwenderische Kulisse für Ihr Leben.

Das Mieten einer Wohnung ist die erste Waffe in der Waffenkammer des vorübergehenden Bewohners. Ich bin kein Tourist, ich wohne hier. Schauen Sie sich meine Schlüssel und die Mansarde an, in der ich wohne, mitten im Stadtzentrum, komplett mit Herd, Kerzen und DVD-Sammlung - faccia di merda, sie sind auf Italienisch.

Florentiner existieren jenseits der Masse der Touristen. Sie sind unglaublich entspannt und freundlich. Florenz war Italiens Modehauptstadt bis in die 1960er Jahre, als das zugänglichere Mailand den Titel stahl. Wenn Ihr Fetisch von einer alten Frau gemäht wird, deren Pelzmantel mehr kostet als Ihr Zuhause, ist die Via de 'Tornabuoni genau das Richtige für Sie.

Dies ist ein zivilisierter Schaufensterbummel, kein Verkauf in Sicht, aber wenn Sie darauf bestehen, gibt es Winterverkäufe, die bis Februar in Outlet-Läden in der Stadt andauern, und Busse zu preisgünstigen Lagerhäusern außerhalb der Stadt in Gucci und Prada. Wenn Sie nach einem günstigeren Chic suchen, bietet die Via Roma High Street-Favoriten mit italienischem Touch. Ich kaufe lieber auf der anderen, ruhigeren Seite des Stadtzentrums im Mercato Sant 'Ambrogio ein, wo die toskanische Farm mit billigen, schlampigen Kinderkleidern und vier Paar Socken für einen Euro wetteifert.

Wir überspringen die lokalen Favoriten - Innereien, Kutteln - und nehmen stattdessen Wildschweinstücke, pralle saftige Tomaten, frisch gerollte Nudeln und salzlose Brotstücke, um zu sehen, was wir zu Hause kochen können. Die Freuden von Florenz sind gut dokumentiert. Mit seinen Gebäuden, Fresken, Gemälden und Statuen von Donatello, Ghiberti, Michelangelo, Brunelleschi und Botticelli ist es eine Zeitkapsel der Renaissance, geprägt von Hoffnung, Angst, Brutalität und Erhabenheit dieser Zeit.

Die Dominanz von Gebäuden und Kunstwerken im Alter von 400 bis 600 Jahren zieht Sie an, die Psyche der Florentiner des 15. Jahrhunderts zu betrachten. Wenn Sie durch die Boboli-Gärten schlendern, die für die Familie Medici auf einem Hügel mit Blick auf das Stadtzentrum prächtig angelegt sind, können Sie leicht zwischen den Bäumen und Skulpturen spazieren, ohne dass ein Tourist in Sicht ist, und sich vorstellen, dass ein Conte oder eine Contessa vor einem Bacchanalianer eine Wendung nimmt Fest.

Wenn Sie nachts auf die Piazza della Signoria wandern, können Sie es so ziemlich für sich haben. Als Schauplatz politischer Entscheidungen, Hinrichtungen und erhabener Kunstwerke werden Ihre Augen auf den bedrohlichen schwindelerregenden Torre Vecchio gelenkt, dann auf Michelangelos atemberaubenden, legendären Boy David, eine Kopie, die echte Sache ist in der Accademia.

Die Signoria, die Kaufleute, Adlige und Prediger besuchte, stand hier auf einer Terrasse am Fuße des Palazzo und hielt Reden. Einer soll sein Publikum so verärgert haben, dass sie einen Mann in der Menge gegessen haben. Savonarola, ein visionärer asketischer Mönch, predigte hier Verdammnis und erschreckte viele Florentiner in Frömmigkeit.

Als sein Einfluss zunahm, organisierte er ein riesiges "Lagerfeuer der Eitelkeiten", auf dem Kunstwerke, Gedichte, ausgefallene Kleidung und andere Schnickschnack, die Florentiner in die Hölle schickten, verbrannt wurden.

Als es nachließ, wurde er gefoltert, aufgehängt und verbrannt; Beide Brände fanden auf dieser Piazza statt. Als der 'David' hier 1504 zum ersten Mal vorgestellt wurde, kamen Florentiner in Scharen, um die Skulptur zu bestaunen.

Die ästhetische Wertschätzung der Florentiner wird durch die Geschichte eines Mannes aus dem 15. Jahrhundert verkörpert, der mit einem Karren zum Galgen gefahren wird und sich über die holprige Fahrt beschwert: Der Aufenthalt in einer Wohnung spart Geld, das dann ausgegeben werden muss, sodass wir in die Fußstapfen treten von George Clooney, Claudia Schiffer und Winona Ryder zum Bernini Palace Hotel, wo uns ein wunderschönes Zimmer mit drei weichen Betten gezeigt wird.

Auf der anderen Seite der Piazza della Firenze stehen der Badia-Turm, der Barghello-Turm und Brunelleschis Kuppel in der Dämmerung. Die Glocken läuten. Auf zur Trattoria Pallotino, wo das einfache, leckere Essen Sie froh macht, am Leben zu sein. Fröhliche Florentiner tauschen Neujahrsgrüße gegen Teller mit köstlichem Rindfleischeintopf, üppiger Artischocke und Salami, Bistecca Tagliati - Steak mit Rucola- und Parmesanspänen - und natürlich ein oder zwei herzhafte Gläser Chianti aus.

Es ist Silvester, also verbringen wir nach dem Abendessen einen guten Teil der Nacht damit, Flöten von Prosecco im Moyo zu trinken, einer neuen Bar, nur wenige Minuten vom Hotel entfernt, bevor wir auf die Piazza della Signoria gehen, um mit Tausenden von Florentiner Feuerwerkskörpern und Flaschen zu schleudern Die Steinplatten läuten 2005. Dann geht es in die Bar Salamanca, wo Sie Cocktails auf Rum-Basis, Tänze auf Salsa-Basis und Florentiner genießen, die behaupten, Bildhauer zu sein. Dies schien zu der Zeit überzeugend, aber am nächsten Tag ein offensichtlicher Bullenkrug, zumal sie verzweifelt versuchten, meine Freundin zu ziehen.

Das 2005 im Sala Corsini etwas schwerköpfige Frühstück im Sala Corsini ist ein erstklassiger Genuss. Es fühlt sich richtig an, an einem starken Cappuccino zu nippen, der die Bilder in der Zeitung Corriere della Sera unter der 25 Fuß hohen gewölbten Decke scannt, die mit schwulen Cherub-Szenen mit Girlanden und Porträts der Architekten der Geburt des modernen Italiens versehen ist: Cavour, Brofferio und Garibaldi. Orchideen, schweres Silberbesteck, Speck und Eier runden das Trugbild ab. Florenz ist verlassen. Wir schlendern über die Ponte Vecchio und am Südufer des Arno entlang und blicken zurück auf die fabelhaften Silhouetten der Kuppel des Doms, Giottos Glockenturm und des Torre Vecchio.

Zurück in Santa Croce kommen wir wieder zu Dantes Skulptur. Er starrt grimmig nach unten. Alitalia 0870 544 8259; Alitalia. Es fliegt auch zweimal täglich von Manchester und Birmingham und viermal täglich von Heathrow nach Mailand Malpensa und verbindet drei Flüge nach Florenz. Trinken Sie in Moyo, 23 Via di Benci 00 39 055 247 9738. Tanzen Sie in Salamanca, 80 Via Ghibellina 00 39 055 234 5452.

Schlangestehen Sie nicht stundenlang für die großartigen Uffizien. Buchen Sie Tickets für ein paar zusätzliche Euro 00 39 055 294883. Informationen vom Tourismusbüro, 1 Via Cavour 00 39 055 290832; Firenzeturismo. Themen Florenz Urlaub Der Beobachter.

Italien Feiertage. Verwenden Sie diesen Inhalt erneut. Am beliebtesten.

(с) 2019 fckertube.com