fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wer hat die originale Yoda Puppe gemacht?

Wer hat die originale Yoda Puppe gemacht?

Vor fast 40 Jahren half der Spezialeffektkünstler Nick Maley dabei, eine der beliebtesten Figuren in der Filmgeschichte zu erschaffen.

Durch eine Crowdfunding-Kampagne namens Saving Yoda hofft Maley nun, sein Yoda-Wissen für die Zukunft des Star Wars-Universums zu bewahren.

Nick Maley arbeitet 1978 am originalen Kopf und Körper von Yoda. Bild: Nick Maley. Sein Zweck dabei ist vielfältig. Zunächst möchte Maley das Wissen darüber bewahren, wie Yoda für zukünftige Kreaturendesigner hergestellt wurde, sowohl für Amateure als auch für Profis.

Und Yoda musste von innen nach außen gestaltet werden. Maley posiert mit seiner neuen Yoda-Kopfform, die etwas jünger aussehen soll als das Original, aber mit Make-up leicht gealtert werden kann. Zweitens möchte Maley Lucasfilm eine authentische Yoda-Puppe zur Verfügung stellen, falls sie sich entscheiden sollten, die Figur in einem der kommenden Star Wars-Anthologiefilme zu verwenden, die bisher zwei eigenständige Filme enthalten, die beide vor den Ereignissen stattfinden werden der ursprünglichen Trilogie.

Obwohl Regisseur J. Abrams sich bemüht hat, sowohl praktische als auch CGI-Effekte in The Force Awakens zu integrieren, befürchtet Maley, dass Yoda in zukünftigen Filmen zu einem vollständig animierten Cartoon wird, wie er es in den Vorläufern Attack of the Clones und Revenge of the Sith war - oder schlimmer noch, eine schlecht gestaltete Puppe wie die in The Phantom Menace, die ein unzufriedener George Lucas für die Blu-Ray-Veröffentlichung durch CG ersetzte.

Die Art und Weise, wie Licht in das Material eindrang, war eines der Probleme, daher war die Farbe ausgeschaltet, aber auch die Skulptur war ausgeschaltet.

Er hofft, dass zukünftige Regisseure in Betracht ziehen würden, seinen Yoda mit CG-Verbesserung zu verwenden, anstatt den vollständig animierten Weg zu gehen. Um Geld für wohltätige Zwecke durch die gemeinnützige Organisation hinter dem Museum, der Follow Your Star Foundation, zu sammeln. Original Yoda-Puppenteile, wie sie heute aussehen Bild: Der Yoda des Imperiums schlägt zurück und zurück der Jedi wurde von dem verstorbenen Stuart Freeborn entworfen und modelliert, der die Make-up-Abteilung und die Kreaturen-Werkstatt für alle drei Original-Star Wars-Filme leitete.

Leider wurden die Originalpuppen nicht für die Nachwelt aufbewahrt; Sie bestanden aus zerbrechlichen Materialien wie Schaumlatex und sollten nach dem Einwickeln der Filme nie mehr verwendet werden können, geschweige denn mehr als 30 Jahre später.

Mit Hilfe von Spendern möchte Maley das Projekt in den nächsten sechs Monaten abschließen, damit Lucasfilm genügend Zeit hat, über ihre Yoda-Optionen für zukünftige Filme nachzudenken. Um mehr über die Saving Yoda-Kampagne zu erfahren, klicken Sie hier.

Diese Zahlen stammten von insgesamt 4.418 Teilnehmern, die sich bei den E-Mail- und SMS-Listen von NextGen, einem PAC des liberalen Milliardärsaktivisten Tom Steyer, angemeldet hatten. Ein von Tom Steyer gesponserter Umfragelauf erklärt alles. Unterhaltungshaus. Folge uns. Gwynne Watkins Schriftsteller, Yahoo Entertainment.

17. Dezember 2015. Fotos anzeigen. Was als nächstes zu lesen ist. Yahoo Promi. Yahoo TV. Yahoo Musik. Unterhaltung heute Abend. Unterhaltung heute Abend Videos. Warren hat laut Umfragen von NextGen einen großen Vorsprung unter jungen Progressiven. Yahoo Entertainment.

(с) 2019 fckertube.com