fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wer gewann die Schlacht von Killiecrankie 1689

Wer gewann die Schlacht von Killiecrankie 1689

Im folgenden Jahr stimmte das schottische Parlament dafür, dasselbe mit der Krone Schottlands zu tun. Als Reaktion darauf stellte die schottische Regierung eine Armee von hauptsächlich Tieflandschotten zusammen, um dem Aufstand entgegenzuwirken.

Unter dem Kommando von General Hugh Mackay marschierten die Regierungstruppen, um die Rebellen am Killicrankie Pass in der Nähe von Blair Castle auf der Schlüsselroute von Perth in die Highlands abzufangen. Die Jakobiten, die zuerst angekommen waren, nahmen auf einem Kamm über dem Pass eine Kommandoposition ein.

Mackay erkannte die Sinnlosigkeit eines Frontalangriffs auf eine so starke Verteidigungsposition, formierte seine Truppen in einer Reihe und befahl ihnen einfach, ihre Musketen auf den Feind abzufeuern. Als die Sonne am 27. Juli 1689 am Horizont unterging, befahl Dundee seinen Männern, voranzukommen, und die Hochländer griffen die Regierungslinie an.

Die Schlacht wurde schnell zu einer Flucht. Obwohl die Jakobiten ihren ersten Sieg bei der Rebellion errungen hatten, hatten sie ein Drittel ihrer Zahl sowie ihre inspirierende Anführerin Bonnie Dundee verloren, die zusammen mit seinen Männern in der Anklage getötet worden war.

Klicken Sie hier für eine Schlachtfeldkarte. Killiecrankie, Perthshire. Obwohl die Königreiche Schottland und England seit 1707 vereint waren, waren nicht alle Schotten mit der Ehe zufrieden.

Die Schlacht von Glen Shiel ist eine fantastische Geschichte darüber, wie sich die Jakobiten 1719 mit den Spaniern zusammengetan haben. Dies war der Beginn der 'Fünfundvierzig'-Jakobiten-Rebellion, die in der letzten großen Schlacht gipfelte, die auf britischem Boden ausgetragen wurde ...

Klicken Sie hier, um eine Schlachtfeldkarte zu erhalten. Oben: Das Schlachtfeld von Killiecrankie Wichtige Fakten: Jacobite Rising Ort: Killiecrankie, Perthshire Kriegführende: Jacobites, Orange Royalists Sieger: Jacobites Anzahl: Jacobites 3.000, Orange Royalists 4.000 Opfer: Jacobites 600, Orange Royalists rund 2.000 Kommandanten: Zum Thema passende Artikel.

Die Schlacht von Sheriffmuir. Die Schlacht von Glen Shiel. Hochlandfestungen von Schottland. Nächster Artikel. The Jacobite Revolts: Suche nach: Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie auf unserer Website die bestmögliche Erfahrung machen. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

(с) 2019 fckertube.com