fckertube.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Winrm verhandelt beim Herstellen einer Verbindung einen Authentifizierungsfehler

Winrm verhandelt beim Herstellen einer Verbindung einen Authentifizierungsfehler

Ich habe zwei VMs in einer Arbeitsgruppe, Server1 und Server2. Server1 hat eine GUI und Server2 ist eine Kerninstallation. Ich versuche, Server2 von Server1 aus zu verwalten. Ich habe einige Tipps von Leuten ausprobiert, die im Internet gepostet wurden, aber ich kann nicht herausfinden, wie ich das lösen kann und worüber ich mich beschwere.

Danke, Ed. Fügen Sie auf dem Computer, auf dem der Server-Manager ausgeführt wird, den Namen des Arbeitsgruppenservers zur Liste der vertrauenswürdigen Hosts hinzu. Dies ist eine Voraussetzung für die NTLM-Authentifizierung.

Fügen Sie dem Befehl den Parameter Verketten hinzu, um einer vorhandenen Liste vertrauenswürdiger Hosts einen Computernamen hinzuzufügen. Verwenden Sie beispielsweise den folgenden Befehl, um den Server01-Computer zu einer vorhandenen Liste vertrauenswürdiger Hosts hinzuzufügen. Stellen Sie fest, ob sich der Arbeitsgruppenserver, den Sie verwalten möchten, im selben Subnetz befindet wie der Computer, auf dem Sie den Server-Manager ausführen. Erstellen Sie einen Registrierungseintrag mit dem Namen LocalAccountTokenFilterPolicy auf dem Arbeitsgruppenserver, indem Sie das folgende Cmdlet ausführen, um die Einschränkungen der Benutzerkontensteuerung beim Ausführen von Prozessen mit erhöhten Rechten auf Arbeitsgruppencomputern zu überschreiben.

Öffnen Sie auf dem Computer, auf dem Sie den Server-Manager ausführen, die Seite Alle Server. Wenn sich der Computer, auf dem der Server-Manager ausgeführt wird, und der Zielarbeitsgruppenserver in derselben Arbeitsgruppe befinden, fahren Sie mit dem letzten Schritt fort. Wenn sich die beiden Computer nicht in derselben Arbeitsgruppe befinden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Zielarbeitsgruppenserver in der Kachel Server, und klicken Sie dann auf Verwalten als.

Melden Sie sich am Arbeitsgruppenserver an, indem Sie das integrierte Administratorkonto für den Arbeitsgruppenserver verwenden. Stellen Sie sicher, dass der Server-Manager eine Verbindung zum Arbeitsgruppenserver herstellen und Daten vom Arbeitsgruppenserver erfassen kann, indem Sie die Seite Alle Server aktualisieren und anschließend den Verwaltbarkeitsstatus für den Arbeitsgruppenserver anzeigen. Stellen Sie fest, ob sich der Server, den Sie verwalten möchten, im selben Subnetz befindet wie der Arbeitsgruppencomputer, auf dem Sie den Server-Manager ausführen.

Fahren Sie im Netzwerk- und Freigabecenter mit dem nächsten Schritt fort. Stellen Sie sicher, dass der Server-Manager eine Verbindung zum Remoteserver herstellen und Daten vom Remoteserver erfassen kann, indem Sie die Seite Alle Server aktualisieren und anschließend den Verwaltbarkeitsstatus für den Remoteserver anzeigen.

Wenn auf der Kachel Server weiterhin ein Verwaltbarkeitsfehler für den Remoteserver angezeigt wird, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Melden Sie sich von dem Computer ab, auf dem Sie den Server-Manager ausführen, und melden Sie sich dann erneut mit dem integrierten Administratorkonto an. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt, um sicherzustellen, dass der Server-Manager eine Verbindung zum Remoteserver herstellen und Daten von diesem sammeln kann. Ich habe anscheinend Schwierigkeiten mit dem gleichen Problem.

Versuch, eine Windows 8-Workstation für die Remoteverwaltung eines Hyper-V 2012-Servers einzurichten. In gewisser Weise kann ich den Kernserver verwalten. Mein Ziel ist es, die Festplatte zu konfigurieren, die ich im Speicherpool habe, und obwohl ich sie irgendwie einrichten und virtuelle Laufwerke erstellen konnte, habe ich immer noch Schwierigkeiten, die Art und Weise zu verstehen, wie Speicherbereiche den Rohspeicher auf Festplatten verwenden .

Ich habe mir Speicherplätze in einigen virtuellen Labors angesehen, und es ist ein bisschen verständlicher, wenn es über die GUI erfolgt, im Gegensatz zu Powershell. Ich habe versucht, die obigen Schritte und viele andere Tipps zu befolgen, die ich gefunden habe, aber noch keine hat zu einer Lösung geführt. Fand diesen Artikel und das Ausführen des folgenden Befehls in Powershell funktionierte ...

Wenn Sie das folgende Powershell-Skript ausführen: Set-Item wsman: Stellen Sie sicher, dass zwischen Ihrer Arbeitsgruppe und der Remoteserverdomäne Firewalls vorhanden sind, um die Kommunikation zwischen diesen zu ermöglichen. Zum Server-Manager hinzufügen. Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Anzeigen. Wenn Sie diese Website weiterhin durchsuchen, stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Mehr erfahren. Office Office 365 Exchange Server. Mobility MCSE: Kein IT-Profi? Internet Explorer TechCenter. Anmelden. Vereinigte Staaten Englisch. Stelle eine Frage. Schneller Zugang. Suche nach verwandten Themen. Aus meinen Foren entfernen. Beantwortet von: Windows Server. Windows Server 2012 Allgemein. Windows Server 2012 Allgemeines https: Melden Sie sich an, um abzustimmen. Mittwoch, 14. November 2012 11: Hinzufügen von Remote-Arbeitsgruppenservern zum Server-Manager. Sicherheitshinweis Durch Ausführen des Cmdlets in diesem Schritt werden die Benutzerkontensteuerungs-UAC-Maßnahmen überschrieben, die verhindern, dass erhöhte Prozesse auf Arbeitsgruppencomputern ausgeführt werden, es sei denn, der integrierte Administrator oder das Systemkonto führen die Prozesse aus.

Mit dem Cmdlet können Mitglieder der Administratorgruppe den Arbeitsgruppenserver verwalten, ohne sich als integrierter Administrator anzumelden. Wenn zusätzliche Benutzer den Arbeitsgruppenserver verwalten können, kann dies die Sicherheit verringern. Dies ist jedoch sicherer als die Bereitstellung integrierter Anmeldeinformationen für Administratorkonten für mehrere Personen, die den Arbeitsgruppenserver verwalten. So fügen Sie Remoteserver hinzu, wenn der Server-Manager auf einem Arbeitsgruppencomputer ausgeführt wird.

Freitag, 16. November 2012 6: Basierend auf diesem Technet-Artikel http: Bearbeitet von Bursky Peter Montag, 27. Mai 2013 9: Montag, 27. Mai 2013 9: Vorgeschlagen als Antwort von MattS13 Dienstag, 17. September 2013 2: Dienstag, 17. September 2013 2: Haben Sie das jemals gelöst? Ich habe dieselben Schritte durchlaufen und konnte das Problem nicht beheben. Es kann immer noch keine Verbindung zum Server hergestellt werden.

Freitag, 29. August 2014 12: Jetzt sollte es ohne die WinRM-Fehler aktualisiert werden. Samstag, 1. November 2014 4: Montag, 1. Juni 2015 9: Danke! Nachdem ich verschiedene andere Arten von Forum-Post-Voodoo ausprobiert habe, hat das Einstellen von TrustedHosts für mich funktioniert! Sobald ich das hinzugefügt habe, hat es funktioniert !! Montag, 23. November 2015 6: Bingo; Dieser letzte Teil hat es auch für mich getan. Das Finden des vollständigen Hostnamens durch Anschauen der Antwort von einem Ping gab mir den richtigen Namen, den ich in Set-Item wsman festlegen konnte: Ich hatte mir schon eine Weile am Kopf gekratzt, aber das machte es wirklich leicht zu verstehen.

Montag, 3. April 2017 6: Das Ausführen des Cmdlets in diesem Schritt überschreibt die Benutzerkontensteuerung UAC-Maßnahmen, die verhindern, dass erhöhte Prozesse auf Arbeitsgruppencomputern ausgeführt werden, es sei denn, der integrierte Administrator oder das Systemkonto führen die Prozesse aus.

(с) 2019 fckertube.com